*

Bedeckt

15 °C
Süd 0 km/h

Oberspreewald-Lausitz Mittwoch, 13 Juni 2018 von Redaktion

Polizeimeldungen aus dem Landkreis Oberspreewald-Lausitz

Polizeimeldungen aus dem Landkreis Oberspreewald-Lausitz

Lübbenau: Eine Unaufmerksamkeit beim Ausparken an der Albert-Schweitzer-Straße wurde für den Fahrer eines PKW KIA am Dienstag richtig teuer. Gegen 14:30 Uhr war er gegen einen stehenden PKW HONDA gestoßen, was rund 3.000 Euro Schaden zur Folge hatte. Verletzt wurde dabei niemand und beide Autos blieben fahrbereit.

 

Senftenberg: Polizeibeamte stoppten am Mittwochmorgen um 06:00 Uhr einen PKW SKODA auf der Briesker Franz-Mehring-Straße, dessen Fahrer offensichtlich berauscht unterwegs gewesen war. Nicht nur, dass der Atemalkoholtest bei dem bereits polizeibekannten 29-Jährigen mit 1,11 Promille bereits im Bereich einer Verkehrsstraftat lag, ein Drogenvortest schlug mit einer positiven Reaktion auf Kokain an. Zur Beweissicherung wurden die Blutproben im Krankenhaus veranlasst, der Führerschein des Senftenbergers wurde sichergestellt.

 

Foto: Tim Reckmann, pixelio.de

pm/red

 

Das könnte Sie auch interessieren