Nachbarn Donnerstag, 14 April 2011 von Benjamin Andriske

Weißwasser räumt auf - und Füchse-Fans helfen mit

Weißwasser räumt auf - und Füchse-Fans helfen mit

Weißwasser. Für diesen Samstag (16. April) hat die Bürgerinitiative „Modellprojekt Weißwasser“ zu einer großen Aufräumaktion aufgerufen. Von 9 bis 12 Uhr sollen vier markante Stellen in der Stadt verschönert werden: der Sorauer Platz, der Marktplatz, der Tierpark und der Bahnhof.
Auch die Füchse werden sich an der Aktion „Weißwasser räumt auf“ beteiligen und haben sich bereit erklärt, beim Aufräumen im Bereich des Bahnhofs zu helfen. Dabei hoffen sie auf die Unterstützung durch zahlreiche Fans in der Stadt.
Treffpunkt ist um 9 Uhr an der Bahnhofsbrücke. Sofern die Möglichkeit besteht, wäre es schön, wenn Harken, Schippen und Handschuhe selbst mitgebracht werden, da diese nicht zur Verfügung gestellt werden können. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, ein kostenloses Mittagessen im Tierpark einzunehmen.

Das könnte Sie auch interessieren