Einsteiger-Kurs „Improvisationstheater

Improvisationstheater lebt aus dem Moment heraus, verändert und entwickelt sich – kurzum: ist unberechenbar. An fünf Terminen werden Assoziationsfähigkeit und das Vertrauen auf die eigenen Impulse trainiert sowie gemeinsam spannende, emotionale und verrückte Geschichten erzählt. Der Kurs richtet sich an alle, die Lust haben, dem Unbekannten freudig die Hand zu reichen.

Leitung: Patrick Niegsch (Theaterpädagoge M.A.)