*

Bedeckt

21 °C
Südwest 2.5 km/h

Benjamin Andriske

Benjamin Andriske

Aufgrund einer Oberleitungsstörung ist der Streckenabschnitt zwischen Calau(NL) und Lübben(Spreewald) voraussichtlich bis Sonntag (24.Juni 2018 Tagesende) gesperrt.

Forster Bundespolizisten stellten am Montagmorgen ein gestohlenes Fahrzeug auf der Bundesstraße 320 sicher und nahmen den alkoholisierten Fahrer vorläufig fest.

Die Käthe-Kollwitz-Brücke zwischen der Straße Am Spreeufer und dem Stadtteil Sandow muss kurzfristig komplett gesperrt werden. Grund sind Schäden am Belag, die durch eine unsachgemäße Nutzung der Brücke entstanden sind.

Senftenberg/Elsterheide. Seit dem 11. Juni 2018 wird schrittweise schwimmende Technik zum Ausbau des Überleiters 9 zwischen Geierswalder See und Partwitzer See angeliefert und ins Wasser gehoben. Die Arbeiten zur Umsetzung des Verkehrskonzeptes entlang des 1.150 Meter langen Barbara-Kanals hatten mit dem Setzen von Leiteinrichtungen und Tafelzeichen an Land und am Brückenbauwerk bereits begonnen. Im weiteren Bauverlauf werden Tafelzeichen auch im Wasserbereich gesetzt.

Montag, 14 Mai 2018 13:56

Liederabend im SeeCampus

Schwarzheide. Zu einem Liederabend lädt am 25. Mai 2018 um 19 Uhr in die Aula des SeeCampus Niederlausitz der Förderverein SeeCampus Schwarzheide-Lauchhammer e.V. ein. Milica Lazovic, geboren in Belgrad, präsentiert eine Auswahl von serbischen, italienischen und deutschen Liedern.

Dieses Wochenende startet das Fliegende Museum in Großenhain in seine Oldtimer-Saison 2018. Am 12. & 13. Mai findet das erste „Fliegende Wochenende“ dieses Jahr statt.

Derzeitig haben sich 65 Teams (Vorjahr 58) für den Mannschaftswettkampf Run&Bike vom Puschkinpark bis zum Cottbuser Ostsee angemeldet. Gut 200 Läufer für die Wertungsläufe über 5 und 10km innerhalb des Sparkassenlauf-Cup und des Niederlausitz-Cup sowie fast 1.000 Schüler in den verschiedenen Altersklassen sind bereits angemeldet.

 

Ab sofort sind Bewerbungen für eine der begehrtesten Auszeichnungen Ostdeutschlands, dem Unternehmer-Preis des Ostdeutschen Sparkassenverbandes (OSV), möglich. Bewerben können sich Unternehmen, Vereine und Kommunen, die sich erfolgreich am Markt behaupten, innovativ sind und sich für ihre Heimatorte engagieren.

Die Freiwillige Feuerwehr Calau lädt am Freitag, dem 6. April 2018, zur großen Osterübung auf den Marktplatz der Stadt ein.

Donnerstag, 29 März 2018 07:00

HWK-Seminar: Was geht mich Datenschutz an?

Am 25. Mai 2018 tritt die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung in Kraft. Damit werden die Richtlinien zum Datenschutz einheitlich für alle EU- Mitgliedstaaten festgelegt. Entsprechend müssen auch deutsche Unternehmen ihre Erfassung, Verarbeitung und Speicherung von personenbezogenen Daten anpassen. Das gilt auch für Handwerksbetriebe. Ein Seminar der Handwerkskammer Cottbus (HWK) erklärt die neuen Regelungen und gibt Tipps zur Umsetzung.

Cottbus. Bundespolizisten stoppten Dienstagmorgen einen gestohlenen Mercedes Sprinter. Bei der Dursuchung des Fahrers fanden die Beamten ein griffbereites Einhandmesser in dessen Jackentasche und nahmen den Mann vorläufig fest.

Donnerstag, 22 März 2018 12:09

Nachwuchs im Zoo Hoyerswerda

Trotz eisiger Temperaturen haben die Frühlingsgefühle im Zoo Hoyerswerda schon ihre Erfolge gezeigt. Gleich vier neue Bewohner konnte der Zoo Hoyerswerda in dieser Woche begrüßen. Dabei ist einer erst wenige Tage alt und andere schon ein paar Monate und trotzdem zeigen sie sich erst jetzt.

Kulturministerin Münch und Wirtschaftsminister Gerber geben Startschuss: ESF-Projektförderung für die Kultur- und Kreativszene geht in zweite Runde. Anträge bei der ILB ab sofort möglich

Bei den U17 Landesmeisterschaften im Fechten ging in eigener Halle der Landesmeistertitel im Damenflorett an Angelina-Noelle Krause vom Fechtsportclub Cottbus. Mit Nina Reich konnte sich eine weitere Cottbuserin auf das Podest fechten und sich über Bronze freuen. Zoe Albrecht, ebenfalls Cottbuserin, wurde Sechste.

Am Sonntag kam es in den frühen Morgenstunden auf der B169 bei Lindchen zu einem schweren Verkehrsunfall mit mehreren verletzten Personen.

In der Zeit vom 12.02.2018 bis voraussichtlich 16.02.2018 kommt es in Finsterwalde in Folge von Abrissarbeiten am Haus der Freundschaft zur weiträumigen Umfahrung der Großen Bahnunterführung in der Sonnewalder Straße. 

Vom 26. bis 28. Januar 2018 zeigten über 400 Aussteller in der Messe Dresden die ganze Vielfalt des Reisens – von Kurzurlaub bis Rundreise, von Städtetour bis Naturcamping.

Traditionell startete das Sportjahr bereits mit dem deutsch-polnischen Hallenmeeting der Leichtathleten. Hier trafen sich über 800 deutsche und polnische Sportfreunde im Wettstreit. Es folgen das internationale Schwimmfest des PSV am 28.April, Begegnungen im Tischtennis, Kampf- und Fitnesssport , im Golf- und Reitsport, im Tennis oder Fußball.


Samstag, 27 Januar 2018 13:14

Euforia neu im Cottbuser Piccolo Theater

Avantgardistisch im besten Sinne, klangmalerisch und experimentell, das ist die Musik, die Tom Waits für „The Black Rider“ erfunden hat, ein faszinierendes und verstörendes Klangbild entstand zum gleichnamigen Musiktheaterstück.

Nach einem Jahr ergebnisloser Zusammenarbeit mit der Landesregierung sieht der Bauernbund Brandenburg, Interessenvertretung der bäuerlichen Familienbetriebe, keine Chance mehr, zum Thema Wolf einen Kompromiss zu finden. "Das Wolfsmonitoring ist fehlerhaft, die Wolfsverordnung ist wirkungslos, das Wolfsmanagement ist gescheitert", sagte Bauernbund-Präsident Marco Hintze bei einem Pressegespräch auf seinem Hof in Krielow, Landkreis Potsdam-Mittelmark. Der Bauernbund werde statt dessen den Widerstand der Landbevölkerung gegen den Wolf organisieren, kündigte Hintze an und forderte, große Teile Brandenburgs zur wolfsfreien Zone zu machen: "Überall, wo Menschen und Weidetiere sind, müssen Wölfe konsequent gejagt werden."

Seite 1 von 349