Lichterfeld Mittwoch, 12 Dezember 2012 von Benjamin Andriske

Keine Winterpause an der F60

Keine Winterpause an der F60

Bis zum 23. Dezember und ab dem 2. Weihnachtsfeiertag bis zum 30. Dezember ist der liegende Eiffelturm von 11 bis 16 Uhr geöffnet. Je nach Witterungssituation bietet das F60-Team Führungen auf oder um die Förderbrücke an. Auch die Wege bis zur Flutungsstelle werden entsprechend geräumt. Es gibt also viele Möglichkeiten, sich an der frischen Luft in der Nähe des Bergheider Sees zu bewegen. Am Silvestertag ist das Besucherbergwerk geschlossen - der Gigant ruht. Ab dem Neujahrstag zieht die F60 als Tourismusmagnet seine Gäste wieder an.
Dann gelten die Besucherzeiten der Wintersaison - von Mittwoch bis Sonntag jeweils von 11 bis 16 Uhr. Ausführliche Informationen sind unter: www.f60.de zu finden.
Fotos: O. Umbreit

Das könnte Sie auch interessieren