Elbe Elster Montag, 02 Mai 2016 von Redaktion

Polizeimeldungen aus dem Landkreis Elbe Elster

Polizeimeldungen aus dem Landkreis Elbe Elster

Finsterwalde: Am Montag gegen 07:00 Uhr wurde auf der Dresdner Straße eine 61-jährige Autofahrerin einer Verkehrskontrolle unterzogen. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab bei der BMW- Fahrerin einen Wert von 1,38 Promille. Zur Sicherung von Beweisen wurde eine Blutprobe durchgeführt.

 

Finsterwalde: Über das Wochenende drangen unbekannte Täter gewaltsam in einen Imbiss in der Liebenwerdaer Straße ein, hebelten drei Spielautomaten auf und entwendeten daraus das Bargeld. Die konkrete Gesamtschadenshöhe ist derzeit nicht bekannt.

 

Hohenbucko- Naundorf: Am Sonntag gegen 22:45 Uhr krachte es auf der B 87 zwischen Hohenbucko- Naundorf. Dabei stießen ein die Straße querendes Reh und ein PKW VW zusammen. Die Schadenshöhe beträgt etwa 1.000 Euro. Das Tier verendete an der Unfallstelle.

 

Schlieben: Einbrecher verschafften sich am Wochenende gewaltsam Zutritt in eine Postfiliale am Markt. Dort brachen die Täter einen Tresor aus der Verankerung und stahlen diesen. Darin befanden sich Bargeld und Postwertzeichen. Kriminaltechniker sicherten Spuren. Die genaue Schadenshöhe ist nicht bekannt.

 

LK EE, bei Schlieben: Am Montag gegen 09:00 Uhr kam es auf der B 97 bei Schlieben zu einem Auffahrunfall zwischen einem PKW NISSAN und einem PEUGEOT. Verletzt wurde niemand. Die Schadenshöhe beträgt etwa 3.000 Euro.

 

 

 

Quelle: Polizeidirektion Süd

 

Das könnte Sie auch interessieren

Neuste Angebote