Elbe Elster Sonntag, 07 Juni 2015 von Redaktion

Polizeimeldungen aus dem Landkreis Elbe Elster

Polizeimeldungen aus dem Landkreis Elbe Elster

Finsterwalde: In der Nacht zum Samstag wurden von einem in der Brandenburger Straße abgestellten Pkw Mazda beide amtliche Kennzeichen    EE-SC 34 entwendet. Der entstandene Schaden beträgt ca. 50 €.



Bad Liebenwerda:
Im Zeitraum Anfang Juni wurde ein Mieterkeller in einem Wohnblock aufgebrochen. Daraus wurde ein 26“ MTB entwendet. Da der Geschädigte über einen längeren Zeitraum nicht in seinem Keller war, kann die Tatzeit nicht genauer eingeschränkt werden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ungefähr 650€.



Elsterwerda:
In der Nacht zum Samstag beschädigten Unbekannte einen Fahrradständer mit Werbeträger in der Elsterstraße durch umwerfen.

In der Nacht zum Sonntag waren Unbekannte in der Saathainer Straße unterwegs. Hier bewarfen sie ein Wohnmobil mit Steinen und rissen den Pfeiler eines Grundstücktores um. Auf demselben Grundstück wurden mehrere Bagger und andere Nutzfahrzeuge geöffnet. Vermutlich prüften unbekannt, ob Schlüssel stecken, um eine „Kleine Spritztour“ zu machen. An einem der Bagger wurden schließlich alle Scheiben mit Bierflaschen eingeworfen. Der Gesamtschaden beläuft sich auf 2.500€.

 

 

Quelle: Polizeidirektion Süd

Das könnte Sie auch interessieren

Neuste Angebote