Crinitz Dienstag, 02 Juni 2020 von Redaktion

Elbe-Elster entdecken: Mit dem Fahrrad zur Casa Niemalsfertighausen

Elbe-Elster entdecken: Mit dem Fahrrad zur Casa Niemalsfertighausen

"Nun ist es endlich soweit! Wir dürfen Sie wieder zu Entdeckungen verführen. Das hat uns und hoffentlich auch Ihnen gefehlt." sagt Carola Meißner von der Touristinformation Doberlug-Kirchhain. Zum Staunen und Entdecken laden im Elbe-Elster-Land eine ganze Reihe interessanter Bauwerke ein. Diesmal führt die Tour über Großbahren Richtung Crinitz. Scherzhaft vom Eigentümer als „Casa Niemalsfertighausen“ bezeichnet, präsentiert sich ein ehemaliger Bauernhof im Crinitzer Ortsteil Gahro als stolzes Sammelsurium unterschiedlichster Gesteine. Der Kreativität waren hier keine Grenzen gesetzt. Und ganz in der Nähe befindet sich ein weiterer imposanter Feldsteinbau, die Gahroer Dorfkirche.

Weitere Infos von der Touristinfo:

Radfahren und so reichhaltige Entdeckungen machen Hunger! Für eine kleine kulinarische Überraschung ist gesorgt bevor es wieder zurück Richtung Doberlug-Kirchhain geht.

Bitte halten Sie zusätzlich zum Tourengeld von 12,00 € einen Obolus für die Besichtigungen bereit.

Unsere erste Radtour startet am 13. Juni 09:30 Uhr am Schloss Doberlug.

Um den derzeitigen besonderen Bedingungen dieser Zeit Rechnung zu tragen, ist eine Anmeldung zur Radtour bis 10.06.2020 bei der Touristinformation Doberlug-Kirchhain zwingend notwendig.

Kontakt: Touristinformation Doberlug,, Tel. 035322 68 88 50  bzw. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Getränke und Hygienemittel, wie Maske und Handdesinfektion, bringen Sie bitte selbst mit.

Das könnte Sie auch interessieren