Landkreis
Elbe Elster Sonntag, 16 Mai 2021 von Redaktion

Polizeimeldungen aus dem Landkreis Elbe-Elster

Polizeimeldungen aus dem Landkreis Elbe-Elster

Doberlug-Kirchhain: Am frühen Freitagnachmittag wurde in Doberlug-Kirchhain bei einem 49- jähriger Fahrer eines PKW Skoda festgestellt, dass er augenscheinlich unter Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Ein vor Ort durchgeführter Drogenvortest ergab Hinweise auf den Konsum von Cannabis und Amphetamin. Es wurden eine Blutprobe entnommen, ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet und die Weiterfahrt untersagt.

Weitere Polizeimeldungen aus Elbe-Elster

Finsterwalde: Am Samstagvormittag wurde ein weiterer Kraftfahrzeugführer unter Einfluss von Betäubungsmitteln gestellt. Der Vortest bei dem 40-Jährigen reagierte positiv auf Amphetamine und Methamphetamine. Auch bei ihm wurden nach der Blutentnahme ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet und die Weiterfahrt mit seinem Ford untersagt.

 

Weitere Polizeimeldungen der Region

Weitere Polizeimeldungen im Überblick

 

Foto: NicoLeHe, pixelio.de

pm/red

Das könnte Sie auch interessieren