Elbe Elster Montag, 18 Januar 2021 von Redaktion

Polizeimeldungen aus dem Landkreis Elbe-Elster

Polizeimeldungen aus dem Landkreis Elbe-Elster

Finsterwalde: Ein auf einem Parkplatz Am Langen Hacken abgestellter Transporter wurde in der Nacht zum Montag von unbekannten Tätern entwendet. Fahndungsmaßnahmen nach dem weißen CITROEN führten bislang nicht zu dessen Auffinden.

 

Weitere Polizeimeldungen aus Elbe-Elster

Maasdorf: In einer Rechtskurve auf der Landstraße bei Maasdorf kam am Sonntag gegen 21:45 Uhr ein PKW SKODA von der Straße ab und kollidierte mit einem Baum. Die 31-jährige Fahrerin entfernte sich zu Fuß von der Unfallstelle, konnte jedoch im Rahmen der Ermittlungen festgestellt werden. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von 1,48 Promille. Sie wies infolge des Unfallgeschehens leichte Verletzungen auf, die ambulant medizinisch zu versorgen waren. Am Auto entstand ein Sachschaden von etwa 8.000 Euro, es war nicht mehr fahrbereit. Die Fahrerin musste die Beamten zur Entnahme einer beweissichernden Blutprobe begleiten, gegen sie wurden Ermittlungen eingeleitet.

Hartmannsdorf: Auf der B101 zwischen Hartmannsdorf und Horst kollidierte am Montag gegen 09:15 Uhr ein PKW VW mit einem Reh. Durch den Zusammenstoß kam es zum Auslaufen von Flüssigkeiten, die von der Feuerwehr gebunden werden mussten. Im Zuge dessen musste die Fahrbahn kurzzeitig gesperrt werden. Die Sachschadenshöhe wurde auf rund 5.000 Euro geschätzt, ein Abschleppdienst musste gerufen werden.

Doberlug-Kirchhain: Auf einem Parkplatz in der Karl-Liebknecht-Straße entwendete bereits am Freitagabend ein unbekannter Mann aus einem Transporter ein Smartphone. Im Zuge der Ermittlungen konnte ein Tatverdächtiger bekannt gemacht und aufgesucht werden. In der Wohnung des 20-jährigen Marokkaners konnten zahlreiche Telefone, die aus Diebstahlshandlungen stammen, Bargeld und weiteres Diebesgut aufgefunden und sichergestellt werden. Gegen den Mann wurden Ermittlungen eingeleitet.

 

Weitere Polizeimeldungen der Region

Weitere Polizeimeldungen im Überblick

 

Foto: Tim Reckmann, pixelio.de

pm/red

Das könnte Sie auch interessieren