Landkreis
Elbe Elster Donnerstag, 27 August 2020 von Redaktion

Polizeimeldungen aus dem Landkreis Elbe-Elster

Polizeimeldungen aus dem Landkreis Elbe-Elster

Doberlug-Kirchhain: Bisher unbekannte Täter verschafften sich Mittwochmittag gewaltsam Zutritt zu einem Einfamilienhaus an der Waldhufenstraße und durchwühlten verschiedene Schränke. Die im Haus anwesende Bewohnerin bemerkte die drei jeweils mit einem Mund-Nasen-Schutz maskierten Einbrecher, die daraufhin aus dem Haus und flüchteten und mit einem grünen PKW AUDI davonfuhren. Entwendet wurden zwei Armbanduhren. Am Ort des Geschehens wurden Spuren gesichert. Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Weitere Polizeimeldungen aus Elbe-Elster

Finsterwalde: Bisher Unbekannte hatten sich vermutlich in der vergangenen Nacht gewaltsam Zutritt zu einem im Rohbau befindlichen Gebäude am Grenzweg verschafft und einen Wasserhahn aufgedreht. Der dadurch entstandene Wasserschaden wurde zunächst auf 10.000 Euro geschätzt. Ob es sich um einen Fall von Vandalismus oder um einen Diebstahl handelt, ist Gegenstand weiterer Ermittlungen.

 

Weitere Polizeimeldungen der Region

Weitere Polizeimeldungen im Überblick

 

pm/red

 

Das könnte Sie auch interessieren