Elbe Elster Sonntag, 21 Juni 2020 von Redaktion

Polizeimeldungen aus dem Landkreis Elbe-Elster

Polizeimeldungen aus dem Landkreis Elbe-Elster

Falkenberg: Am Morgen des Sonnabends bemerkte der Nutzer eines Betriebsfahrzeugs das Fehlen der beiden amtlichen Fahrzeugkennzeichen. Die hatten unbekannte Täter in der Nacht vom Fahrzeug abgerissen und mitgenommen.

 

Finsterwalde: Unbekannte Täter machten sich in der Nacht vom Sonnabend zum Sonntag an einer Gerätehalle der Kreisstraßenmeisterei in Finsterwalde zu schaffen. Sie versuchten das Tor der Halle aufzubrechen, was ihnen glücklicherweise aber nicht gelang. Der verursachte Schaden hielt sich deswegen in Grenzen.

Elsterwerda: Am Freitagnachmittag fuhr ein 46-Fahrer mit seinem PKW Opel in der Lauchhammerstraße auf einen an der Ampel stehenden PKW Volkswagen auf. Der Fahrer war so schnell, dass er sich selbst verletzte und einen Sachschaden von schätzungsweise 10000 Euro verursachte. Auch stand er zum Unfallzeitpunkt unter erheblicher Alkoholeinwirkung, was die Wegnahme seines Führerscheins zur Folge hatte. Ein Strafverfahren wurden eingeleitet.

Hennersdorf: Am Sonnabendmorgen verlor der Fahrer eines PKW Seat beim Einfahren in den Ort die Kontrolle über sein Fahrzeug. Das Fahrzeug geriet ins Schleudern und drehte sich um 180 Grad. Als es am linken Fahrbahnrand gegen den Bordstein stieß, kippte es zur Beifahrerseite hin. Der dort stehende Straßenbaum brachte das Fahrzeug schließlich zum Stillstand. Der Fahrer verletzte sich schwer, er musste ins nächste Krankenhaus eingeliefert werden.

Falkenberg: Am Sonntag wurde der Polizei die Beschädigung des künftigen Seminar- und Kulturzentrum Kleinwächter in Falkenberg gemeldet. Unbekannte Täter hatten einen etwa 50 cm großen Feldstein gegen ein Fenster des Gebäudes geworfen, das dadurch zerstört wurde. Auch klebten die Täter mehrere Aufkleber an die Gebäudeaußenwand. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 1000 Euro. Die Kriminalpolizei nahm die Ermittlungen auf.

 

Weitere Polizeimeldungen der Region

Weitere Polizeimeldungen im Überblick

 

pm/red

Das könnte Sie auch interessieren