Elbe Elster Montag, 06 April 2020 von Redaktion

Polizeimeldungen aus dem Landkreis Elbe-Elster

Polizeimeldungen aus dem Landkreis Elbe-Elster

Finsterwalde: Am Sonntagnachmittag ereignete sich im Bereich der Pflaumenallee ein Verkehrsunfall zwischen zwei Fahrradfahrerinnen. Eine 50-Jährige verletzte sich und wollte bei Bedarf selbstständig einen Arzt aufsuchen. Die Höhe der Schäden an den Rädern ist nicht bekannt.

Bad Liebenwerda: In der Berliner Straße ereignete sich am Montag gegen 08:45 Uhr ein Vorfahrtunfall. Dabei kollidierten ein PKW BMW und ein VW. Mit einem Sachschaden von rund 20.000 Euro waren beide Autos nicht mehr fahrbereit. Die 80 und 81 Jahre alten Insassen des BMW sowie der 37-jährige Fahrer des VOLKSWAGEN wurden durch Rettungskräfte in Krankenhäuser gebracht.

Sonnewalde: Am Montagmorgen gegen 04:00 Uhr kollidierte ein PKW MAZDA bei Sonnewalde mit einem Reh. Das Tier verendete. Am Fahrzeug entstand ein Schaden von etwa 3.000 Euro.

 

Weitere Polizeimeldungen der Region

Weitere Polizeimeldungen im Überblick

 

pm/red

Das könnte Sie auch interessieren