Elbe Elster Dienstag, 24 März 2020 von Redaktion

Polizeimeldungen aus dem Landkreis Elbe-Elster

Polizeimeldungen aus dem Landkreis Elbe-Elster

Herzberg: Zwei bislang unbekannte Ladendiebe versuchten am Montagnachmittag, aus einer Verkaufseinrichtung in der Osterodaer Straße Tabakwaren im Wert von rund 44 Euro zu entwenden. Durch das Verkaufspersonal beobachtet und angesprochen, flüchteten sie in unbekannte Richtung und ließen ihre Beute vor Ort zurück.

 

Bad Liebenwerda: Die Polizei wurde am Montag gegen 18:45 Uhr in die Hainsche Straße gerufen. Dort kam einem Motoradfahrer in einer Kurve ein PKW entgegen. Da sich das entgegenkommende Auto aber zu weit auf der Gegenfahrbahn befand, verlor der 52-Jährige die Gewalt über seine KAWASAKI, stürzte und verletzte sich leicht. Der Autofahrer fuhr pflichtwidrig weiter. Am nicht mehr fahrbereiten Krad entstand ein Schaden von etwa 3.000 Euro. Die alarmierte Feuerwehr musste am Unfallort auslaufende Betriebsflüssigkeiten des Zweirades binden.  

 

Weitere Polizeimeldungen der Region

Weitere Polizeimeldungen im Überblick

 

Foto: NicoLeHe, pixelio.de

Das könnte Sie auch interessieren