Jessern Freitag, 15 Juni 2012 von Benjamin Andriske

Teilnahme-Aufruf zum 11. Drachenbootrennen in Jessern am Schwielochsee

Teilnahme-Aufruf zum 11. Drachenbootrennen in Jessern am Schwielochsee

Das Drachenbootrennen in Jessern am Schwielochsee, das Veranstaltungshighlight der Region zwischen Berlin und Spreewald, lädt zum elften Mal in Folge Teams aus ganz Deutschland zum Wettkampf. Gerudert wird in zwei Rennklassen: Der Mixed-Class mit mindestens sechs Frauen an Bord und der Open-Class ohne Teilnahmebeschränkung. Die Boote inklusive Zubehör und Steuerleute werden vom Veranstalter gestellt. Anmelden können sich Vereine, Familien, Freundeskreise und Firmengruppen mit einer Mannschaft, die aus 12-16 Personen plus einem Trommler besteht; das Mindestalter liegt bei 14 Jahren. Die ersten drei Platzierten jeder Kategorie erhalten einen Ehrenpokal, den Siegern winkt zudem ein Preisgeld von 150,- Euro. Erstmals in der Geschichte des Drachenbootrennens können die besten vier Regionalteams - unabhängig von der Rennklasse - im letzten Lauf des Tages außerdem gegeneinander um den Schwielochsee-Pokal antreten. Der Startschuss für das erste Rennen fällt am 21. Juli um 9:30 Uhr, die Siegerehrung mit anschließender Beach-Party beginnt um 17:30 Uhr.
Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zu einer Online-Anmeldung finden Sie auf der Webseite www.jessern.de

Über das Drachenbootrennen in Jessern am Schwielochsee
Das Drachenbootrennen in Jessern lockt jedes Jahr nicht nur Drachenbootfreunde aus ganz Deutschland an den Schwielochsee. Mit seinem umfangreichen Rahmenprogramm für Jung und Alt gehört das Rennen auch zum beliebten Ausflugsziel zahlreicher Brandenburger aus der Region zwischen Berlin, Frankfurt (Oder) und Cottbus. Ab dem frühen Morgen des 21. Juli treten Freizeit- und Funsportler zum mittlerweile elften Mal an, um ihr Können im freundschaftlichen Wettbewerb zu messen.
Neben aktiven Drachenbootsportlern richtet sich die Regatta vor allem an Familien, Freundeskreise, Vereine sowie Firmen- und Jugendgruppen, die in zwei Kategorien um die Siegerpokale kämpfen können. Moderiert wird das Rennen von der BB-Radio-Moderatorin Clara Himmel.
Für die jüngeren Zuschauer haben die Veranstalter ebenfalls einiges zu bieten: Unter dem Motto „Malen, Basteln, Spielen“ findet von 11-16 Uhr eine Kinderaktion mit diversen Aktivitäten wie Kinderschminken und Hüpfburg statt.
Die Gewinner der Rennen werden um 17:30 Uhr gekürt und bei der anschließenden Beach-Party von Fetentour mit den Hits der letzten Jahrzehnte und der aktuellen Charts bis in die frühen Morgenstunden gebührend gefeiert.
Fotos: NHEvents Veranstaltungsagentur

Das könnte Sie auch interessieren