Lübben (Spreewald) Freitag, 11 Juli 2014 von Redaktion

Ein Zöffzig mitten im Spreewald

Ein Zöffzig mitten im Spreewald

Im Rahmen der aquamediale X erfolgt am 12.07.2014, um 14:00 Uhr in Lübben (Spreewald) die feierliche Übergabe des 80 qm großen Wandgemäldes „Nico in Lübben“ des Malers Robin Zöffzig an die Öffentlichkeit.

„Nico in Lübben“ ist eine Produktion im Auftrag der aquamediale X – für zeitgenössische temporäre Kunst im öffentlichen Landschaftsraum des Spreewaldes in der Projektträgerschaft des Landkreises Dahme-Spreewald.

Die Feierlichkeiten erfolgen am Kreisverkehr in unmittelbarer Nachbarschaft zum Gemälde in der Lindenstraße 20 (ehemaliges Warmbad) in 15907 Lübben (Spreewald) einem der wichtigsten Knotenpunkte des Nah- und Fernverkehrs in der Spreewaldregion. Diesen Knotenpunkt durchfahren durchschnittlich über sechs Millionen Kraftfahrzeuge jährlich.

Quelle: Landkreis Dahme-Spreewald

Das könnte Sie auch interessieren