Dahme Spreewald Sonntag, 10 März 2019 von Redaktion

Polizeimeldungen aus dem Landkreis Dahme-Spreewald

Polizeimeldungen aus dem Landkreis Dahme-Spreewald

Senzig: Samstagfrüh gegen 05:11 Uhr kam es auf der Straße An der Chaussee in Senzig zu einem Verkehrsunfall. Dabei wurde dem 41-jährigen VW Golf Fahrer während der Fahrt übel. In der Folge kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit zwei Fahrzeugen, die am rechten Fahrbahnrand standen, sowie mit einem angrenzenden Gartenzaun. Dabei entstand ein Sachschaden von ca. 14850,- €. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Bei dem 41-jährigen Fahrer reagierte ein freiwillig durchgeführter Drogenvortest positiv auf Amphetamine / Methamphetamine. Es folgten eine Blutprobenentnahme sowie die Sicherstellung des Führerscheins. Dem Verursacher droht nun ein Strafverfahren.

 

 

Königs Wusterhausen: Samstagfrüh wurde eine 30-jährige LKW-Fahrerin in Königs Wusterhausen in der Goethestraße / Fontanestraße einer Verkehrskontrolle unterzogen. Ein im Rahmen der Kontrolle durchgeführter Drogenvortest verlief positiv auf Amphetamine. Die Blutprobenentnahme erfolgte im Krankenhaus. Der Fahrzeugführerin wurde die Weiterfahrt untersagt und ein entsprechendes Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Prieros: Im Zeitraum von Donnerstag zu Samstag gelangten unbekannte Täter durch Aufhebeln der Metalltüren in die Lagerräumlichkeiten der Heizung- und Sanitärfirma in der Straße An der Dahmebrücke in Prieros. Bei dem Tatort handelt es sich um eine Baustelle, welche mit einem Bauzaun umfriedet ist. Aus den Räumlichkeiten haben die unbekannten Täter diverse elektrische Werkzeuge der Firma entwendet. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 6000,-€. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Lübben OT Neuendorf: In der Nacht von Donnerstag zu Freitag entwendeten unbekannte Täter beide Kennzeichentafeln (LDS-ZR 42) vom Pkw Opel Astra im Mühlbergweg in Lübben OT Neuendorf. Der Pkw stand auf einem Mitarbeiterparkplatz. Der Gesamtschaden wird auf ca. 100,-€ geschätzt. Eine Fahndungsausschreibung zu den Kennzeichen erfolgte.

Lübben: Durch einen Zeugen wurde Sonntagfrüh gegen 01:38 Uhr bekannt, dass eine männliche Person am Bahnhof in Lübben die Toiletten mit Graffiti besprüht. Bei Eintreffen am Einsatzort flüchtete ein Radfahrer ohne Licht in die Parkstraße in Lübben. Die männliche Person konnte in der Folge gestellt werden. Die männliche Person führte einen Rucksack mit sich in der sich eine Spraydose befand. Während der Kontrolle nahmen die Beamten Alkoholgeruch war. Zudem wurde mit dem Täter ein freiwilliger Drogenvortest durchgeführt. Der Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,42 Promille. Des Weiteren reagierte der Drogenvortest positiv auf Amphetamine. Die Blutprobe wurde angeordnet. Dem Fahrradfahrer wurde die Weiterfahrt untersagt und entsprechende Ermittlungsverfahren wurden eingeleitet.

 

pm/red

Das könnte Sie auch interessieren

Neuste Angebote

Termine

Alle
object(stdClass)#2863 (3) {
  [0]=>
  object(stdClass)#2891 (5) {
    ["Event"]=>
    object(stdClass)#2892 (28) {
      ["id"]=>
      string(6) "214524"
      ["parent"]=>
      NULL
      ["name"]=>
      string(12) "Thulkes Welt"
      ["teaser"]=>
      string(217) "Cartoons und mehr von Peter Thulke

Mit rund 160 Originalzeichnungen zeigt das Museum einen Querschnitt durch das Lebenswerk des Künstlers, der u.a. auch viel für die Satirezeitschrift „Eulenspiegel“ zeichnet."
      ["description"]=>
      string(1340) "das Cartoonmuseum Brandenburg eine neue Ausstellung mit dem Berliner Cartoonisten Peter Thulke. Ein wahres Feuerwerk voller hintergründigem Humor, grotesken Familiendramen und skurrilen Einfällen präsentiert die Schau „Thulkes Welt“.


Mit rund 160 Originalzeichnungen zeigt das Museum einen Querschnitt durch das Lebenswerk des Künstlers, der u.a. auch viel für die Satirezeitschrift „Eulenspiegel“ zeichnet.

 

1951 in Wismar geboren, suchte Peter Thulke 1980 sein Exil in der Anonymität der Großstadt Berlin - anfangs im Osten und später im Kreuzberger Westen, wo er bis heute lebt und arbeitet.
 Er zeichnet für die Kinderzeitschrift „BUMMI“ und die „Berliner Zeitung“. Der Durchbruch gelang ihm mit Cartoons im Berliner Stadtmagazin „Zitty“. Die Arbeit für Satirezeitschriften wie „Eulenspiegel“ und den Schweizer „Nebelspalter“ sowie „Medical Tribune“ und „Psychologie heute“ ließen ihn zu einem bekannten, beliebten und preisgekrönten Klassiker des Cartoons werden.

Die Ausstellung läuft dann bis zum 30. Juni und ist in der Saison wieder Dienstag, Donnerstag, Samstag und Sonntag jeweils von 13-17 Uhr für Besucher geöffnet. Zu finden ist das Cartoonmuseum in der Nonnengasse 3, 15926 Luckau – hinter der Kulturkirche – und im Internet auf www.cartoonmuseum.de  !
"
      ["start"]=>
      string(19) "2019-04-10 13:00:00"
      ["end"]=>
      string(19) "2019-06-30 17:00:00"
      ["fsk"]=>
      NULL
      ["tip_start"]=>
      string(19) "0000-00-00 00:00:00"
      ["tip_end"]=>
      string(19) "0000-00-00 00:00:00"
      ["is_tip"]=>
      string(1) "0"
      ["image"]=>
      string(36) "266fea62ba41238623a5c4a31ca3a355.jpg"
      ["thumb_params"]=>
      string(49) "{"x":0,"y":148,"x2":849,"y2":714,"w":849,"h":566}"
      ["files"]=>
      NULL
      ["ticket_cost"]=>
      string(17) "2 €, erm. 1 €"
      ["freeticket_amount"]=>
      NULL
      ["freeticket_accretion"]=>
      NULL
      ["booking"]=>
      string(0) ""
      ["activated"]=>
      string(1) "1"
      ["repeat_settings"]=>
      string(121) "{"type":{"name":"weekly","params":{"so":"so","di":"di","do":"do","sa":"sa"}},"end":{"name":"date","params":"2019-06-30"}}"
      ["hits"]=>
      string(3) "290"
      ["imported"]=>
      string(1) "0"
      ["created"]=>
      string(19) "2019-04-10 12:19:40"
      ["contact_id"]=>
      NULL
      ["orgenizer_id"]=>
      string(3) "497"
      ["user_id"]=>
      string(2) "63"
      ["location_id"]=>
      string(4) "1695"
      ["is_top"]=>
      string(1) "0"
    }
    ["Location"]=>
    object(stdClass)#2890 (22) {
      ["id"]=>
      string(4) "1695"
      ["catid"]=>
      string(1) "0"
      ["name"]=>
      string(25) "Cartoonmuseum Brandenburg"
      ["description"]=>
      string(1523) "Erstes und einziges Museum für Komische Kunst in der Region Berlin-Brandenburg.

Seit Februar 2011 ist das Cartoonmuseum Brandenburg mit der "Sammlung Museen für Humor und Satire" in der historischen Altstadt von Luckau angesiedelt. Die Sammlung der bundesweiten Vereinigung „Cartoonlobby“ fand ihr vorläufiges Domizil im Erdgeschoss des denkmalgeschützten Gebäudes der ehemaligen JVA und dem jetzigen Kreisarchiv. Das Cartoonmuseum befindet sich im Ensemble zusammen mit dem Niederlausitz-Museum, der Kulturkirche, der Tourismusinformation und einem Indoorspielplatz.

 

Auf 150 m² Archiv- und Ausstellungsfläche werden im Cartoonmuseum jeweils an die 100-160 Original-Objekte verschiedenster Künstler in ständig wechselnden Ausstellungen präsentiert.

Die Pflege und Dokumentation des großen satirischen Erbes und der gezeichneten humoristischen Gesellschaftskritik vergangener Epochen insbesondere aus der Region Berlin-Brandenburg sind grundsätzliches Anliegen und Leitmotiv des Museums. Sonderausstellungen zu aktuellen gesellschaftlichen Themen, Jubiläen und mit prominenten zeitgenössischen Zeichner*innen ergänzen das Spektrum des Angebots mit den beliebten Kunstgenres Cartoon und Karikatur im Museum.

Veranstaltungen, Workshops, Lesungen und Vorträge gehören ebenso zum Programm rund um die Sammlung der „Cartoonlobby“. Zusammen mit einer umfangreichen Fachbibliothek und dem Archiv, bildet dieser Kulturschatz die Grundlage für ein zukünftiges großes Museum in der Region."
      ["address"]=>
      string(27) "Nonnengasse 3, 15926 Luckau"
      ["street"]=>
      string(11) "Nonnengasse"
      ["house_number"]=>
      string(1) "3"
      ["plz"]=>
      string(5) "15926"
      ["place"]=>
      string(6) "Luckau"
      ["tel"]=>
      string(17) "03375 / 52 930 44"
      ["fax"]=>
      string(0) ""
      ["url"]=>
      string(39) "http://www.cartoonmuseum-brandenburg.de"
      ["lat"]=>
      string(18) "51.852954864501950"
      ["lng"]=>
      string(18) "13.717784881591797"
      ["tip_start"]=>
      string(19) "0000-00-00 00:00:00"
      ["tip_end"]=>
      string(19) "0000-00-00 00:00:00"
      ["image"]=>
      string(36) "2ff06d59d7159623a8f5e1a12e8add43.jpg"
      ["thumb_params"]=>
      string(48) "{"x":0,"y":16,"x2":600,"y2":416,"w":600,"h":400}"
      ["mail"]=>
      string(20) "info@cartoonlobby.de"
      ["gallery_path"]=>
      NULL
      ["attachments"]=>
      string(0) ""
      ["videos"]=>
      string(0) ""
    }
    ["Category"]=>
    array(1) {
      [0]=>
      object(stdClass)#2889 (8) {
        ["id"]=>
        string(1) "8"
        ["name"]=>
        string(26) "Ausstellungen & Führungen"
        ["parent_id"]=>
        string(1) "0"
        ["lft"]=>
        string(1) "7"
        ["rght"]=>
        string(1) "9"
        ["items"]=>
        string(5) "11493"
        ["level"]=>
        string(1) "2"
        ["EventsHasCategory"]=>
        object(stdClass)#2888 (3) {
          ["id"]=>
          string(6) "229927"
          ["event_id"]=>
          string(6) "214524"
          ["categorie_id"]=>
          string(1) "8"
        }
      }
    }
    ["Tag"]=>
    array(3) {
      [0]=>
      object(stdClass)#2887 (3) {
        ["id"]=>
        string(3) "349"
        ["name"]=>
        string(7) "Cartoon"
        ["EventsHasTag"]=>
        object(stdClass)#2886 (3) {
          ["id"]=>
          string(6) "373833"
          ["event_id"]=>
          string(6) "214524"
          ["tag_id"]=>
          string(3) "349"
        }
      }
      [1]=>
      object(stdClass)#2885 (3) {
        ["id"]=>
        string(3) "350"
        ["name"]=>
        string(9) "Karikatur"
        ["EventsHasTag"]=>
        object(stdClass)#2884 (3) {
          ["id"]=>
          string(6) "373834"
          ["event_id"]=>
          string(6) "214524"
          ["tag_id"]=>
          string(3) "350"
        }
      }
      [2]=>
      object(stdClass)#2883 (3) {
        ["id"]=>
        string(3) "351"
        ["name"]=>
        string(14) "Komische Kunst"
        ["EventsHasTag"]=>
        object(stdClass)#2882 (3) {
          ["id"]=>
          string(6) "373835"
          ["event_id"]=>
          string(6) "214524"
          ["tag_id"]=>
          string(3) "351"
        }
      }
    }
    ["Media"]=>
    array(0) {
    }
  }
  [1]=>
  object(stdClass)#2880 (5) {
    ["Event"]=>
    object(stdClass)#2881 (28) {
      ["id"]=>
      string(6) "214832"
      ["parent"]=>
      NULL
      ["name"]=>
      string(9) "Angstmän"
      ["teaser"]=>
      string(0) ""
      ["description"]=>
      string(0) ""
      ["start"]=>
      string(19) "2019-05-06 10:00:00"
      ["end"]=>
      string(19) "2019-06-05 20:00:00"
      ["fsk"]=>
      NULL
      ["tip_start"]=>
      string(19) "0000-00-00 00:00:00"
      ["tip_end"]=>
      string(19) "0000-00-00 00:00:00"
      ["is_tip"]=>
      string(1) "0"
      ["image"]=>
      string(0) ""
      ["thumb_params"]=>
      string(0) ""
      ["files"]=>
      NULL
      ["ticket_cost"]=>
      string(0) ""
      ["freeticket_amount"]=>
      NULL
      ["freeticket_accretion"]=>
      NULL
      ["booking"]=>
      string(0) ""
      ["activated"]=>
      string(1) "1"
      ["repeat_settings"]=>
      NULL
      ["hits"]=>
      string(2) "97"
      ["imported"]=>
      string(1) "1"
      ["created"]=>
      string(19) "2019-04-15 08:03:54"
      ["contact_id"]=>
      NULL
      ["orgenizer_id"]=>
      NULL
      ["user_id"]=>
      string(2) "19"
      ["location_id"]=>
      string(3) "522"
      ["is_top"]=>
      string(1) "0"
    }
    ["Location"]=>
    object(stdClass)#2879 (22) {
      ["id"]=>
      string(3) "522"
      ["catid"]=>
      string(1) "0"
      ["name"]=>
      string(23) "NEUE BÜHNE Senftenberg"
      ["description"]=>
      string(0) ""
      ["address"]=>
      string(35) "Theaterpassage 1, 01968 Senftenberg"
      ["street"]=>
      string(14) "Theaterpassage"
      ["house_number"]=>
      string(1) "1"
      ["plz"]=>
      string(5) "01968"
      ["place"]=>
      string(11) "Senftenberg"
      ["tel"]=>
      string(13) "03573 - 801-0"
      ["fax"]=>
      string(16) "03573 - 79 23 34"
      ["url"]=>
      string(33) "http://www.theater-senftenberg.de"
      ["lat"]=>
      string(18) "51.523433685302734"
      ["lng"]=>
      string(18) "14.005111694335938"
      ["tip_start"]=>
      string(19) "0000-00-00 00:00:00"
      ["tip_end"]=>
      string(19) "0000-00-00 00:00:00"
      ["image"]=>
      string(0) ""
      ["thumb_params"]=>
      string(0) ""
      ["mail"]=>
      string(0) ""
      ["gallery_path"]=>
      NULL
      ["attachments"]=>
      string(0) ""
      ["videos"]=>
      string(0) ""
    }
    ["Category"]=>
    array(1) {
      [0]=>
      object(stdClass)#2878 (8) {
        ["id"]=>
        string(1) "1"
        ["name"]=>
        string(15) "Bühne & Kultur"
        ["parent_id"]=>
        string(1) "0"
        ["lft"]=>
        string(1) "0"
        ["rght"]=>
        string(1) "2"
        ["items"]=>
        string(4) "5947"
        ["level"]=>
        string(1) "0"
        ["EventsHasCategory"]=>
        object(stdClass)#2877 (3) {
          ["id"]=>
          string(6) "231511"
          ["event_id"]=>
          string(6) "214832"
          ["categorie_id"]=>
          string(1) "1"
        }
      }
    }
    ["Tag"]=>
    array(0) {
    }
    ["Media"]=>
    array(4) {
      [0]=>
      object(stdClass)#2876 (4) {
        ["id"]=>
        string(1) "1"
        ["name"]=>
        string(6) "lauter"
        ["items"]=>
        string(4) "8488"
        ["EventsHasMedia"]=>
        object(stdClass)#2875 (3) {
          ["id"]=>
          string(5) "67492"
          ["event_id"]=>
          string(6) "214832"
          ["media_id"]=>
          string(1) "1"
        }
      }
      [1]=>
      object(stdClass)#2874 (4) {
        ["id"]=>
        string(1) "2"
        ["name"]=>
        string(12) "lauter_print"
        ["items"]=>
        string(4) "8484"
        ["EventsHasMedia"]=>
        object(stdClass)#2873 (3) {
          ["id"]=>
          string(5) "67493"
          ["event_id"]=>
          string(6) "214832"
          ["media_id"]=>
          string(1) "2"
        }
      }
      [2]=>
      object(stdClass)#2872 (4) {
        ["id"]=>
        string(1) "4"
        ["name"]=>
        string(10) "lausebande"
        ["items"]=>
        string(5) "10022"
        ["EventsHasMedia"]=>
        object(stdClass)#2871 (3) {
          ["id"]=>
          string(5) "67494"
          ["event_id"]=>
          string(6) "214832"
          ["media_id"]=>
          string(1) "4"
        }
      }
      [3]=>
      object(stdClass)#2870 (4) {
        ["id"]=>
        string(1) "5"
        ["name"]=>
        string(16) "lausebande_print"
        ["items"]=>
        string(5) "10019"
        ["EventsHasMedia"]=>
        object(stdClass)#2869 (3) {
          ["id"]=>
          string(5) "67495"
          ["event_id"]=>
          string(6) "214832"
          ["media_id"]=>
          string(1) "5"
        }
      }
    }
  }
  [2]=>
  object(stdClass)#2867 (5) {
    ["Event"]=>
    object(stdClass)#2868 (28) {
      ["id"]=>
      string(6) "202266"
      ["parent"]=>
      NULL
      ["name"]=>
      string(179) "".. alles ist anders als an anderen Orten, phantastisch, überraschend märchenhaft" - Hermann Fürst  von Pückler-Muskau (1785-1871) Gartenkünstler-Schriftsteller-Weltenbummler"
      ["teaser"]=>
      string(255) "Das Branitzer Schloss erlaubt einen persönlichen Blick auf den extravaganten Kosmopoliten und seinen Alltag. In den historischen Räumen wie Musikzimmer, Schlafzimmer und den besonderen Orienträumen blieb sein Esprit lebendig, sind seine Visionen, se..."
      ["description"]=>
      string(278) "Das Branitzer Schloss erlaubt einen persönlichen Blick auf den extravaganten Kosmopoliten und seinen Alltag. In den historischen Räumen wie Musikzimmer, Schlafzimmer und den besonderen Orienträumen blieb sein Esprit lebendig, sind seine Visionen, seine Lebenslust vernehmbar."
      ["start"]=>
      string(19) "2019-05-19 10:00:00"
      ["end"]=>
      string(19) "2019-05-19 18:00:00"
      ["fsk"]=>
      string(1) "0"
      ["tip_start"]=>
      NULL
      ["tip_end"]=>
      NULL
      ["is_tip"]=>
      string(1) "0"
      ["image"]=>
      NULL
      ["thumb_params"]=>
      NULL
      ["files"]=>
      NULL
      ["ticket_cost"]=>
      NULL
      ["freeticket_amount"]=>
      NULL
      ["freeticket_accretion"]=>
      NULL
      ["booking"]=>
      NULL
      ["activated"]=>
      string(1) "1"
      ["repeat_settings"]=>
      NULL
      ["hits"]=>
      string(2) "62"
      ["imported"]=>
      string(1) "1"
      ["created"]=>
      string(19) "2018-11-22 04:14:09"
      ["contact_id"]=>
      NULL
      ["orgenizer_id"]=>
      NULL
      ["user_id"]=>
      string(1) "0"
      ["location_id"]=>
      string(3) "106"
      ["is_top"]=>
      string(1) "0"
    }
    ["Location"]=>
    object(stdClass)#2866 (22) {
      ["id"]=>
      string(3) "106"
      ["catid"]=>
      string(1) "0"
      ["name"]=>
      string(38) "Fürst-Pückler-Museum/Schloss Branitz"
      ["description"]=>
      string(0) ""
      ["address"]=>
      string(35) "Zum Kavaliershaus 11, 03042 Cottbus"
      ["street"]=>
      string(17) "Zum Kavaliershaus"
      ["house_number"]=>
      string(2) "11"
      ["plz"]=>
      string(5) "03042"
      ["place"]=>
      string(7) "Cottbus"
      ["tel"]=>
      string(10) "0355/75150"
      ["fax"]=>
      string(0) ""
      ["url"]=>
      string(12) "Zur Homepage"
      ["lat"]=>
      string(18) "51.742137908935550"
      ["lng"]=>
      string(18) "14.368987083435059"
      ["tip_start"]=>
      string(19) "0000-00-00 00:00:00"
      ["tip_end"]=>
      string(19) "0000-00-00 00:00:00"
      ["image"]=>
      string(36) "467be2a6aeaf5272c9e4e87048badeea.jpg"
      ["thumb_params"]=>
      string(47) "{"x":4,"y":3,"x2":300,"y2":200,"w":296,"h":197}"
      ["mail"]=>
      string(0) ""
      ["gallery_path"]=>
      NULL
      ["attachments"]=>
      string(0) ""
      ["videos"]=>
      string(0) ""
    }
    ["Category"]=>
    array(1) {
      [0]=>
      object(stdClass)#2865 (8) {
        ["id"]=>
        string(1) "8"
        ["name"]=>
        string(26) "Ausstellungen & Führungen"
        ["parent_id"]=>
        string(1) "0"
        ["lft"]=>
        string(1) "7"
        ["rght"]=>
        string(1) "9"
        ["items"]=>
        string(5) "11493"
        ["level"]=>
        string(1) "2"
        ["EventsHasCategory"]=>
        object(stdClass)#2864 (3) {
          ["id"]=>
          string(6) "215912"
          ["event_id"]=>
          string(6) "202266"
          ["categorie_id"]=>
          string(1) "8"
        }
      }
    }
    ["Tag"]=>
    array(0) {
    }
    ["Media"]=>
    array(0) {
    }
  }
}