Landkreis
Dahme Spreewald Donnerstag, 28 August 2014 von Redaktion

Polizeimeldungen aus dem Landkreis Dahme Spreewald

Polizeimeldungen aus dem Landkreis Dahme Spreewald

Heideblick:  Am Mittwochnachmittag wurde der Polizei ein Diebstahl angezeigt, der auf der Baustelle einer Windkraftanlage in Waltersdorf bei Luckau verübt worden war. Unbekannte hatten aus einem Kettenbagger Dieselkraftstoff im Wert von mehreren hundert Euro entwendet. Die Kriminalpolizei ermittelt.

 

Golßen: Kurz nach 14:30 Uhr war es am Mittwoch zu einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 115 zwischen Golßen und Prierow gekommen. Nach einem Fehler beim Linksabbiegen war ein Traktor mit Anhängern gegen einen Opel-Kleinwagen geprallt. Der 57-jährige PKW-Fahrer erlitt dabei so schwere Verletzungen, dass er zur medizinischen Versorgung stationär ins Krankenhaus gebracht werden musste. Nach erster Übersicht wurde ein Schaden von etwa 7.000 Euro protokolliert.

 

Märkische Heide: Am Mittwochabend wurde die Polizei zu einem Verkehrsunfall auf der Gröditscher Straße in Kuschkow gerufen. Kurz vor 19:30 Uhr waren nach der Missachtung der Vorfahrt zwei PKW am Abzweig nach Pretschen zusammengestoßen. Die Insassen beider Autos blieben unverletzt, ins Protokoll wurde ein Sachschaden von etwa 7.000 Euro aufgenommen.

 

Quelle: Polizeidirektion Süd

Das könnte Sie auch interessieren