Landkreis
×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 94
Dahme Spreewald Mittwoch, 26 März 2014 von

Polizeimeldungen aus dem Landkreis Dahme-Spreewald (südöstlicher Bereich)

Lübben:
Die Polizei wurde am Dienstag um 17:30 Uhr zur Logenstraße gerufen, da es an der Kreuzung zur Bahnhofstraße zu einem Auffahrunfall gekommen war. Bei dem Zusammenstoß eines VW-Geländewagens mit einem PKW Renault wurde offenbar niemand verletzt, der Sachschaden wurde mit etwa 4.000,- Euro angegeben.
Lübben:
Der Dienstagmorgen begann ab 05:00 Uhr für die Polizei mit einer Reihe von Diebstahlanzeigen aus Lübben. Aus Kellern in Mehrfamilienhäusern der Heinrich-von-Kleist- Straße, der Theodor-Fontane-Straße und der Goethestraße hatten Diebe nach dem gewaltsamen Öffnen der Hauseingangs- und Kellertüren Fahrräder gestohlen. Die verursachten Schäden summieren sich in jedem einzelnen Fall auf mehrere Hundert Euro. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern bis zur Stunde an, wobei noch nicht abschließend geklärt ist, ob alle Geschädigten bereits Anzeige erstattet haben.
Quelle: Polizeidirektion Süd

Das könnte Sie auch interessieren