Cottbus Freitag, 04 April 2014 von Benjamin Andriske

Ei der Daus! Eierbecher-Ausstellung und verkaufsoffener Sonntag im Lausitz Park

Ei der Daus! Eierbecher-Ausstellung und verkaufsoffener Sonntag im Lausitz Park

Christiane Hasenwinkel aus Döbeln ist eine freundliche und offene Frau. Vor 6 Jahren hat sie ihr erstes Sammlerstück auf einem Flohmarkt gekauft – der Ursprung für ihre zukünftige Leidenschaft. In ihrem Haus finden sich heute viele Eierbecher, über 1400 Stück, alle liebevoll ausgestellt und ein jeder mit einer kleinen Geschichte verbunden.

250 Stück hat sie dem Lausitz Park Cottbus für eine Eierbecher-Ausstellung geliehen. Mit dabei sind Gahlenzer Holzeierbecher, Eierbecher mit beliebten Kinder- und Hasenmotiven sowie zahlreiche DDR-Sammlerstücke aus Holz und Plastik. Zu bestaunen ist die kleine Auswahl ihrer Sammlung im Lausitz Park Cottbus und das Schöne ist, die Ausstellung bleibt bis zum 12. April.

Einen XXL-Eierbecher gibt es übrigens im Lausitz Park Cottbus auch. Dieser hält das Riesen-Ei, welches am verkaufsoffenen Sonntag, den 6. April, von Interessierten bemalt werden kann.

Außerdem bietet der Lausitz Park zum verkaufsoffenen Sonntag eine Oster-Olympiade für Kinder. Bei der Mitmach-Aktion können sich die Jüngsten ein Fensterbild oder ein Windlicht basteln. Beim Birken-Gewinnspiel geben die Birkenblätter am Boden die richtigen Lösungsansätze um ein Kosmetik-Set zu gewinnen.

Der Ostermarkt bietet zahlreiche Oster-Spezialitäten und Kunsthandwerk. Außerdem findet die 8. Lausitzer Walei-Meisterschaft statt, bei dem unzählige Teams um den Lausitzer Walei-Pokal kämpfen!

Am 6. April ist verkaufsoffen im Lausitz Park – alle Geschäfte sind von 13 bis 18 Uhr geöffnet.

Das könnte Sie auch interessieren

Neuste Angebote