Landkreis Inzidenz
Cottbus Dienstag, 13 April 2021 von Redaktion

K-Frage: Cottbuser CDU-Direktkandidat Niggemann favorisiert Söder

Der Cottbuser CDU-Direktkandidat für die Bundestagswahl 2021, Dr. Markus Niggemann, favorisiert Markus Söder als Kanzlerkandidaten der Union. Seinen Aussagen zufolge sei Söder charismatischer und mutiger. Wichtig ist es demzufolge, sich auch mit Problemen außerhalb der Pandemie zu beschäftigen und Wege zu finden, um die Wirtschaft wieder anzukurbeln. Auch in unserer Instagramumfrage (nicht repräsentativ) sprachen sich 76 Prozent der 308 Befragten für Söder aus. In Berlin kommt es aktuell zum Showdown der beiden Kandidaten. Laschet und Söder sind bei der Unions-Bundestagsfraktion zu Gast.

Weitere Infos gibt es im kurzen Videotalk im Titelvideo -> Hier anschauen.

Im Rennen um die Kanzlerkandidatur werden CDU-Chef Armin Laschet und sein Rivale, der CSU-Vorsitzende Markus Söder, heute in der Unionsfraktion um Zustimmung werben. Aus Brandenburg kam gestern Unterstützung für eine Kanzlerkandidatur von Armin Laschet. (wie berichtet)

"charismatischer und mutiger"

Dr. Markus Niggemann, CDU-Direktkandidat für die Bundestagswahl 2021 sieht Markus Söder als Favoriten für die neue Kanzlerkandidatur an. „Herr Söder ist der Charismatischere und Mutigere von beiden. Natürlich halte ich auch Herrn Laschet für außerordentlich kompetent. Dennoch bin ich ein Verfechter von Söder." so Niggemann. Für Niggemann kommt es darauf an, nach der Pandemie die Wirtschaft wieder anzukurbeln und Wege zu finden, um das Bildungssystem zu reformieren und die Digitalisierung voranzutreiben.

Red. 

Das könnte Sie auch interessieren