Cottbus Mittwoch, 02 September 2020 von Redaktion

Polizeimeldungen aus Cottbus

Polizeimeldungen aus Cottbus

Cottbus: Am Dienstag gegen 12:15 Uhr kontrollierten Polizeibeamte in der Berliner Straße einen 31-Jährigen, da er mit einem E-Roller ohne Versicherungskennzeichen unterwegs war. Ein Drogenschnelltest reagierte zudem positiv auf Amphetamine, was eine beweissichernde Blutprobe nach sich zog. Anschließend wurde dem Mann die Weiterfahrt untersagt. Minuten später stellten Polizisten am Muskauer Platz bei dem mitgeführten Fahrrad eines 23 Jahre alten Mannes, Manipulationen an der Rahmennummer fest. Zudem wurde ein Cliptütchen mit einer betäubungsmittelverdächtigen Substanz gefunden. Das Tütchen sowie das Rad wurden sichergestellt und Anzeige erstattet.

Weitere Polizeimeldungen aus Cottbus

Cottbus: Feuerwehr und Polizei wurden am Dienstagabend in die Roßstraße zu einem Mülltonnenbrand gerufen. Die Flammen konnten schnell gelöscht werden, so dass kein größerer Schaden entstand.

Cottbus: Am Dienstag wurde der Einbruch in einen Kellerverschlag in der Wilhelm-Riedel-Straße zur Anzeige gebracht. Unbekannte hatten dort in den letzten Tagen elektrische Werkzeuge gestohlen. Bei einem weiteren Keller blieb es bei dem Versuch. Die Höhe des Sachschadens beträgt mehrere hundert Euro.

Cottbus: In der Leuthener Straße/Drebkauer Straße ereignete sich am Dienstag gegen 15:30 Uhr ein Vorfahrtunfall. Dabei kollidierten ein fahrradfahrendes Kind und ein PKW FORD. Die 10-Jährige wurde durch Rettungskräfte in ein Krankenhaus gebracht. Am Auto entstand ein geringer Sachschaden. Auf einem Parkplatz in der Hardenbergstraße fuhr der Fahrer eines VW-Kleintransporters am Dienstagnachmittag gegen einen Poller. Der Gesamtschaden wurde auf 2.000 Euro geschätzt. In der Berliner Straße kam es am Mittwoch gegen 10:30 Uhr auf Grund von Unachtsamkeit zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW VW und einem AUDI. Die Höhe des Blechschadens wurde auf etwa 2.000 Euro geschätzt.

 

Weitere Polizeimeldungen der Region

Weitere Polizeimeldungen im Überblick

 

pm/red

Das könnte Sie auch interessieren