Landkreis
Cottbus Donnerstag, 26 Februar 2009 von Helmut Fleischhauer

Kompetenzteam für Energie-Talente - FC Energie verstärkt Nachwuchsförderung

Kompetenzteam für Energie-Talente - FC Energie verstärkt Nachwuchsförderung

Der FC Energie Cottbus verstärkt sein Kompetenzteam für die Nachwuchsförderung und Talentausbildung. Die Nachwuchsabteilung des Vereins wird zukünftig von einem Kompetenzteam geführt. Dabei übernimmt Steffen Ziffert die Aufgaben des bisherigen Nachwuchskoordinators Detlef Ullrich für den Kinder- und Jugendbereich. Fußball-Lehrer Detlef Ullrich konzentriert seine Arbeit auf die Ausbildung der ältesten Talente in der U23, die er bislang zusätzlich seit Ende November 2008 trainierte.
„Wir versprechen uns von dieser Entkopplung einer Doppel-Funktion eine bessere Förderung unseres Nachwuchses und eine Entlastung für den Einzelnen“, so Manager Steffen Heidrich. „Mit Detlef Ullrich und Steffen Ziffert haben wir zwei sehr erfahrene Trainer und Pädagogen an wichtigen Schnittstellen des Vereins.“
Detlef Ullrich ergänzt: „Alle unsere Nachwuchsteams spielen in der jeweils höchsten Spielklasse in Deutschland. Wir wollen den Sprung in den Profi-Bereich möglichst klein halten. Diese Herausforderung ist in einer Doppelfunktion kaum zu leisten. Deshalb habe ich diese optimale Lösung für den Verein vorgeschlagen, weil es damit möglich ist, mit erfahrenen Trainern unseren Nachwuchs kontinuierlich an die Lizenzabteilung heranzuführen.“
Quelle: FC Energie Cottbus e.V.

Das könnte Sie auch interessieren