Landkreis
Brandenburg Montag, 06 September 2021 von [wp]

Wertvolle Tipps für mehr Follower auf Instagram

Wertvolle Tipps für mehr Follower auf Instagram

Wie kann man neue Instagram-Follower gewinnen und die Reichweite erhöhen? Nach dem Lesen dieses Artikels kennt man die wichtigsten Werkzeuge. 

So pusht man den Instagram Account:

Die folgenden Tipps werden schnell dabei helfen, die eigene Followerzahl zu erhöhen und den Account zu pushen.

Liken, liken, liken

Dies ist der erste und einfachste Schritt für mehr Follower. Profile werden schließlich benachrichtigt, wenn ihr Beitrag ein Like erhalten hat und schauen so wiederum auf das eigene Profil. 

Follower kaufen 

Dank Websites wie https://likefy.com/ erhält man die Chance, echte Follower für sich gewinnen zu können. Dabei kann man selbst entscheiden, wie viele Follower dazugewonnen werden sollen. Also jetzt Follower kaufen, um den Instagram-Account zu pushen.

Guter und regelmäßiger Content

Beim Content sollte danach gegangen werden, welche Fotos einer größeren Masse gefallen könnten. Deshalb sollte jeder Post wohlüberlegt sein.

Außerdem sollte er demselben Thema folgen, und zwar eines, das möglichst viele Menschen anspricht. Ist man zum Beispiel ein guter Koch, könnten ansprechende Kochvideos in Form von IGTVs eine Möglichkeit sein.

Zum Content gehören ebenfalls Storys. Hier kann man gut einen Blick hinter die Kulissen oder in den Alltag werfen.

Die richtigen Hashtags nutzen

Instagram funktioniert über Hashtags. Hierüber können Profile und Content gefunden werden. Die Anzahl an Hashtags pro Beitrag ist auf 30 begrenzt, wobei man sagt, dass nicht unbedingt alle 30 Hashtags genutzt werden sollten.

Vielmehr kommt es darauf an, dass die richtigen Hashtags verwendet werden.  Das bedeutet, dass sie sowohl genügend Reichweite verursachen und gleichzeitig zu dem Thema des Profils passen. Gibt man in die Suche bei Instagram einen Hashtag ein, sieht man, wie viele diesem folgen.

Fotos als Aushängeschild

Auf Plattformen wie Instagram sind Fotos der wichtigste Bestandteil. Wenn man die folgenden Tipps beachtet, kommt man dem Erfolg bereits näher.

Fotos für den Upload sollten mit Bedacht ausgewählt werden. Je nach Art des Profils sind das dann Fotos mit gleichem Thema, wie beispielsweise #travel, #architecture oder #fashion. Man sollte von dem Thema nicht abweichen, da Follower das Profil für diese bestimmten Fotos besuchen.

Dann sollte man beim Upload darauf achten, dass die Qualität der Fotos so hoch wie möglich ist. Zudem sollten sie einzigartig sein und nicht wie viele andere Fotos auf dem Profil aussehen.

Der dritte Tipp sind Filter, die auf Instagram sehr beliebt sind. Hier kommt es ebenfalls auf Stimmigkeit und Einheitlichkeit an.

Zuletzt sollten regelmäßig Bilder hochgeladen werden. Dies wird oft unterschätzt.

An Instagram-Wettbewerben teilnehmen

Es gibt sogenannte Instagram-Wettbewerbe, die eine hervorragende Gelegenheit bieten, neue Follower und Likes zu erhalten. Sie funktionieren über bestimmte Hashtags wie #photooftheday, #pictureoftheday und #bestoftheday. Postet man also einen Beitrag mit einem der relevanten Hashtags, dann wird der Beitrag auf der jeweiligen Instagram-Seite gerepostet, sodass hunderte, wenn nicht sogar tausende Follower dieses Accounts auf den eigenen Account stoßen können. Es lohnt sich also nach diesen Wettbewerben Ausschau zu halten.

Eine gute Bio für mehr Follower

Die Bio ist die Kurzbeschreibung, die auf dem eigenen Profil zu sehen ist, und sie ist für jede Person, die das Profil besucht, zu sehen. Die Länge beträgt 150 Zeichen, welche schnell mit Worten gefüllt sind. Deshalb ist es gut in Stichpunkten zu schreiben, um die eigene Person oder das eigene Business möglichst ausführlich zu präsentieren. Auch Emojis oder Hashtags aus der Community sind hier gerne gesehen.

Interaktion ist wichtig

Wichtig ist, dass Follower nicht nur eine Zahl oben rechts neben dem Benutzernamen sind, sondern auch mit dem hochgeladenen Content agieren. Hierzu zählen Reaktionen auf Storys, Direct Messages (DM), Likes, Kommentare und Reposts.

Damit Follower, die bereits interagieren, weiterhin dies tun, sollte man auf Kommentare eingehen und zum Beispiel Q&As machen. So können Follower Fragen stellen und bekommen das Gefühl, das das Profil authentisch ist. Es wird eine gewisse Nähe aufgebaut, die zu mehr Interaktionen führt.

Heute in der Lausitz! Unser täglicher Newsüberblick

Alle aktuellen Meldungen, Videos und Postings haben wir in einer Übersicht zusammengefasst. 

->> Weiterlesen

Bild: pixabay,com

Das könnte Sie auch interessieren