Landkreis
Brandenburg Donnerstag, 08 Juli 2021 von [wp]

Sport in der Freizeit: Diese Sportarten liegen im Trend

Sport in der Freizeit: Diese Sportarten liegen im Trend

Es gibt unzählige Möglichkeiten für Sportbegeisterte, sich in der Freizeit auszupowern. Doch welche Sportarten liegen gerade im Trend und welche lassen sich vielleicht auch noch mit dem ein oder anderen zusätzlichen Kick versehen? Wir haben fünf der tranigsten Sportarten zusammengefasst.

Sport in der Freizeit: Diese Sportarten liegen im Trend

Es gibt unzählige Möglichkeiten für Sportbegeisterte, sich in der Freizeit auszupowern. Doch welche Sportarten liegen gerade im Trend und welche lassen sich vielleicht auch noch mit dem ein oder anderen zusätzlichen Kick versehen? Wir haben fünf der tranigsten Sportarten zusammengefasst.

#5: Joggen

Klar, Joggen ist einer der Klassiker unter den Sportarten für die Freizeit und wird das wohl auch immer bleiben. Das liegt vor allem an der Flexibilität. Du kannst einfach von zu Hause starten und deine Runde drehen. So kannst Du dich schnell auspowern und fit bleiben, ohne großen zeitlichen oder materiellen Aufwand betreiben zu müssen. Joggen gehört daher auf jeden fall zu den fünf tranigsten Sportarten - auch wenn es sich nicht um einen neuen Trend handelt.

#4: Tennis

Wenn Du beim Sport in der Freizeit nicht auf den Wettbewerbscharakter verzichten willst, dann könnte Tennis die richtige Beschäftigung sein. Dabei macht es besonders viel Spaß, sich mit guten Freunden zu messen - egal ob im Einzel oder im Doppel. Wer besonders viel Nervenkitzel haben will, der kann sein Spiel mit einer kleinen Wette versehen. Dann wird die Partie mit Sicherheit zu einem spannenden und aufreibenden Ereignis. Tennis gehört zu den beliebtesten Sportarten im Bereich der Sportwetten. Gute Quoten gibt es unter anderem bei LeoVegas Sportwetten.

#3: Spikeball

Spikeball stellt eine DER Trend-Sportarten des Sommers dar. Die Sportart ist vor allem bei junge Menschen beliebt. Die Hauptrolle spielt ein kleines Trampolin, auf das ein kleiner Ball gespielt wird. Spikeball hat Ähnlichkeiten zum Beachvolleyball, ist aber doch ein ganz eigener und außergewöhnlicher Sport. Gespielt wird in der Regel zu viert, was auch zum Spaßfaktor beiträgt.

#2: Outdoor-Workouts

Workouts in Parks oder an anderen Orten im Freien erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. In Gruppen lässt es sich besonders gut für ein Workout motivieren und in der Gruppe machen die einzelnen Übungen einfach mehr Spaß. Viel Zeit wird dafür nicht benötigt, falls Du nicht sonderlich viel Freizeit hast, sind Workouts daher eine ideale Möglichkeit für einen guten Ausgleich.

#1: Radfahren und Mountainbiken

Wenn Du in deiner Freizeit gerne etwas schneller unterwegs bist, dann ist Radfahren die richtige Sportart für deine Freizeit. Du kannst dich alleine oder mit Freunden auf den Drahtesel schwingen und Touren durch schöne Natur oder zu bestimmten Orten unternehmen. Wer noch mehr Action haben will, der kann auch eine Tour auf einem Mountainbike machen. Eine Fahrt durch schweres Gelände sorgt für einen ordentlichen Adrenalinrausch - vor allem wenn es den Berg runtergeht. Wenn Du dich gerne bei einer kleinen Rennstrecke messen willst, dann hilft die ein oder andere Wette wohl auch noch zu etwas mehr Spaß. Auch Radfahren gehört durchaus zu Sportarten bei LeoVegas Sportwetten.

Das könnte Sie auch interessieren