Landkreis
Brandenburg Sonntag, 23 Mai 2021 von [wp]

Cybersicherheit - Besonderheiten im VPN

Cybersicherheit - Besonderheiten im VPN

Noch im vergangenen Jahrzehnt wurde sehr viel darüber berichtet, wie die persönliche Sicherheit im World Wide Web verbessert werden kann. Mit der fortschreitenden Etablierung des Internets in vielen Bereichen des Alltags sind die vielen Gefahren inzwischen weit weniger präsent. Doch selbst in vermeintlich sicheren Bereichen, wie zum Beispiel dem VPN, haben Hacker ungeahnte Möglichkeiten. Wie es um die Sicherheit bei dieser speziellen Art der Nutzung genau bestellt ist, sehen wir uns in diesem Artikel an.

Was sind VPNs überhaupt?

Obwohl immer mehr Menschen Vorteile in der konkreten Verwendung eines VPNs sehen, ist diese Technologie nach wie vor von ein paar Fragen behaftet. Die Abkürzung selbst steht für "virtuelles privates Netzwerk". Sie bietet die Gelegenheit, von unterwegs auf das eigene lokale Netzwerk zuzugreifen. Viele Menschen kommen bei ihrer beruflichen Tätigkeit mit dieser Möglichkeit in Kontakt. Doch auch im privaten Bereich kann es sehr nützlich sein, darauf zurückzugreifen.

An einem Beispiel lässt sich der Sinn und Zweck der Technik sehr leicht erfassen. Wer zum Beispiel auf einer Geschäftsreise unterwegs ist, will von dort auf wichtige Daten zurückgreifen. Diese sind aber im internen Firmennetzwerk abgelegt. Über die VPN-Verbindung bietet sich nun die Möglichkeit, von unterwegs direkt auf dieses Netzwerk zugreifen zu können. Dadurch ist ein Arbeiten wie im Büro möglich, bei dem alle wichtigen Daten zur Verfügung stehen. Weitere Infos rund um das Thema VPN sind hier auf dieser Seite zu finden.

Im privaten Bereich ist es oft die Umgehung von Geo-Blocking, die beim Einsatz des Clients eine wichtige Rolle spielt. Viele TV-Angebote sind zum Beispiel nur in bestimmten Ländern verfügbar. Bei einem längeren Aufenthalt im Ausland möchte manch einer aber nicht auf die Angebote verzichten. In dem Fall ist es mit wenigen Handriffen möglich, auch von unterwegs aus auf das Netzwerk zuzugreifen. Unter dem Strich bedeutet dies, dass solche Einschränkungen mühelos umgangen werden können, um sich die ersehnten Inhalte zu sichern.

Die möglichen Ansätze der Hacker

Zugleich zeigt sich bei der Beschäftigung mit dem Thema, dass ein solches Netzwerk nicht automatisch sicher vor Hackern ist. Besonders bei minderwertigen Diensten besteht das Risiko, dass die Verschlüsselung ganz einfach dekodiert werden kann. Sobald die Qualität des Netzwerks einigermaßen stimmt, ist ein solcher Ansatz aber kaum möglich. Schätzungen zufolge müsste sogar die US-Sicherheitsbehörde rund 100 Millionen US-Dollar über einen Zeitraum von einem Jahr aufbringen, um eines der gut verschlüsselten VPNs zu hacken.

Ein weiterer Ansatz, der von den Tätern in Betracht gezogen werden kann, ist das Stehlen der Verschlüsselungsschlüssel. Meist sind es sogenannte Man-In-The-Middle (MITM)-Angriffe, die darauf abzielen, diesen Zugang zu den Daten zu erhalten.

Ein dritter Aspekt, der eine zentrale Rolle spielt, ist das Ausnutzen von Lecks im Bereich von DNS und IP. Streng genommen handelt es sich bei diesem Zugriff noch nicht einmal um klassisches Hacking. Doch da viele VPN Netzwerke hier eine Schwachstelle besitzen, ist dieser Ansatz meist vielversprechend. Gute Clients sind hingegen dazu in der Lage, die IP-Adresse und natürlich auch die DNS-Anfragen zu verbergen, sodass auf diesem Wege kein Zugriff möglich ist.

Anbieter genau vergleichen

Wer sich diese Punkte vor Augen führt, der erkennt die große Verantwortung, die in der Wahl eines guten VPN liegt. Wer die Anbieter mit ihrem Verhältnis von Preis und Leistung vergleicht, und sich für ein Angebot hoher Qualität entscheidet, kann die persönliche Sicherheit maximieren. Guter Schutz ist dabei schon zu moderaten Preisen zu haben. Umso wichtiger erscheint es, bei diesem Vorhaben nicht an der falschen Stelle zu sparen, sondern sich die verfügbaren Optionen genau anzusehen. Vergleichsseiten im Internet haben den Vorteil, dass alle wichtigen Infos rund um den Kauf auf einen Blick kompakt verfügbar sind.

Das könnte Sie auch interessieren