Brandenburg Sonntag, 21 Februar 2021 von [wp]

Erholung und Entspannung beim Wellness-Urlaub im Allgäu

Erholung und Entspannung beim Wellness-Urlaub im Allgäu

Nach einem harten Arbeitsjahr braucht jeder ein paar Tage Urlaub. Damit der Stress einer langen Reise nicht durch die Aufwiegelung durchkreuzt wird, sollten Sie Reiseziele in ihrer Umgebung aufsuchen. Es scheint viele verschlafene Orte zu geben, die sich zum Erholen eignen. Allerdings sind viele dieser Regionen trotz vermeintlicher Nähe wegen schlechter Infrastruktur nicht gut zu erreichen. Eine Region, auf die dieses Klischee mit Sicherheit nichtzutreffend ist, wäre der Allgäu. Das Allgäu ist nicht nur mit dem eigenen KFZ sehr gut zu erreichen, sondern auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Das Allgäu liegt im Grenzgebiet zur Schweiz und wird im Nordwesten von Baden-Württemberg umgeben. Die größten Städte in der Region sind Konstanz im Süden und Stuttgart im Norden. Daher ist das Allgäu über einen Flughafen auch von internationalen Reisenden leicht erreichbar.

Bekannte Wellness-Regionen im Allgäu

Bekannte Orte wie Biberbach, Memmingen oder Augsburg sind auch bekannt für ihre Wellness-Oasen. Das klassische Wellnesshotel im Allgäu ist nicht nur deutschen Staatsbürgern ein Begriff. Das Allgäu bietet jedoch weit mehr als reinen Erholungsurlaub. In Wahrheit ergibt sich der Erholungseffekt insbesondere aus der Mischung zwischen einem gut sortierten Wellness-Angebot zusammen mit einer kulturellen Vielfalt. Wer tagsüber Entspannung im Wellnesshotel sucht, der möchte abends vielleicht eine Theatervorstellung besuchen. Das Schönste am Allgäu ist die große Vielfalt. Außerdem lässt sich alles sehr gut erreichen. Das Angebot in der Therme kann im Rahmen einer schönen Alpenkulisse wahrgenommen werden. Dennoch ist man nach einer halben Stunde Autofahrt bereits in den schönsten Restaurants der Region zu Hause.

Naturparadies Allgäu

Die schöne Kulisse der Region dient auch als Postkartenmotiv. Bekannt ist die Region auch wegen der Allgäuer Alpen. Viele Thermen- und Wellness-Hotels sind inmitten dieser Alpenlandschaft errichtet worden. Dadurch kommt die Erholung auch sprichwörtlich von oben. Bei einem Blick auf die Alpenzipfel lässt sich eine heilende Naturbehandlung noch mehr genießen. Vermutlich beeinflusst die idyllische Stimmung zudem auch den Heilungserfolg. Es ist die ausgeglichene Mischung an Möglichkeiten, die dem Allgäu seine Erfolge abnimmt. Zu den bekanntesten Gebirgsgruppen des Allgäu zählt das Ammer Gebirge. Ebenso lässt ein Blick in den Bregenzer Walt sehr gut erkennen, wie nah man sich bereits im österreichischen Grenzgebiet befindet.

Das könnte Sie auch interessieren