Brandenburg Sonntag, 12 April 2020 von [wp]

Wie man leicht im Alltag mit Shakes abnehmen kann

Wie man leicht im Alltag mit Shakes abnehmen kann

Laut einer Umfrage der Marktforschungsplattform Appinio versuchen sich zurzeit etwa 60 Prozent der deutschen Bevölkerung an einer Diät. Mit Hilfe dieser wollen sie ihrem Traumkörper ein Stück näherkommen, doch nicht bei allen führt eine Diät zu sichtbaren Erfolgen. Ein Großteil der Diäten endet da wo sie angefangen haben. In manchen Fällen sorgt eine Diät sogar für eine Gewichtszunahme. Doch mit dem richtigen Vorgehen findet jeder sein Ziel. Grundsätzlich gilt für Diäten, dass die Energiezufuhr geringer sein sollte als die Energieabnahme. Das bedeutet, der Körper sollte mehr Kalorien verbrennen als er aufnimmt.

Energiezufuhr und -abnahme

Die Energieabnahme entsteht durch regelmäßigen Sport. Wenn der Körper keine Energie abgibt, kann er auch nicht sauber abnehmen. Daher wird kein Ernährungsplan funktionieren, wenn nicht ausreichend trainiert wird.

Die Energiezufuhr ist durch unsere Ernährung geregelt. Es gibt viele Möglichkeiten etwas Gewicht zu verlieren, jedoch sollte man bei seinem Ernährungsplan besonders vorsichtig sein.

Der wohl bekannteste Fehler bei einer Diät entsteht als Folge der Diät. Der sogenannte Jojo-Effekt setzt ein, wenn die Diät beendet wurde, und der Körper wieder seinen alten Essgewohnheiten nachgeht. Das Problem dabei ist, dass der menschliche Organismus sich während der Diät an die verringerte Nahrung anpasst und viel Essen auf einmal nicht mehr verwerten kann.

Außerdem kann während einer Diät der Entzugsgedanke einsetzen, was bei der Person Unbehagen auslöst und möglicherweise zu einem Abbruch führen kann.

Daher gibt es eine Vielzahl von Ernährungsplänen, die mit unterschiedlichen Methoden versuchen die Probleme vorzubeugen. Eine eher neuere Methode hierbei ist die sogenannte Formula Diät, bei der mittels Shakes eine Mahlzeit ersetzt wird.

Shakes als Trend-Mahlzeit

Bei Formula Diäten versucht man das Hungergefühl, das bei einer Diät auftreten kann, mithilfe von Trinkmahlzeiten (Shakes) zu unterbinden. Hierbei können diese ein bis zwei Mahlzeiten am Tag ersetzen. Weitere Informationen zu Formula Diäten lesen Sie hier.

Ein solcher Shake sollte jedoch einige Kriterien erfüllen, dass er eine ausgewogene und gesunde Mahlzeit ergibt.

Wichtig ist, dass er viele Vitamine und wichtige Mineralstoffe enthält. Außerdem sollte er dem Körper die fehlenden Kalorien geben, sodass er genügend Energie für sein Training aufbringen kann.

Da dem Körper eine Mahlzeit fehlt, sollte der Shake viele Proteine enthalten. Diese unterbinden das Hungergefühl, sodass der Alltag nicht durch ein Verlangen nach Nahrung gestört wird. Ein guter Shake sollte diese wichtigen Nährwerte beinhalten, um für eine ausgewogene und gesunde Ernährung zu sorgen.

Ein Shake kann auch nach der Diät ein gutes Produkt sein, um sich optimal zu ernähren.

Das könnte Sie auch interessieren

Neuste Angebote