Brandenburg Mittwoch, 08 Mai 2019 von [wp]

Die 5 ausgefallensten Geschenke zum Muttertag

Die 5 ausgefallensten Geschenke zum Muttertag

Am 12. Mai ist es wieder soweit – der Muttertag steht vor der Tür. Der lieben Mama zu diesem Anlass ein kleines Geschenk zu machen ist üblich und gehört zu diesem besonderen Tag dazu. Die Ideen werden bei den meisten aber von Jahr zu Jahr weniger und ab einem gewissen Alter reicht es dann nur noch für den jährlichen Strauß Blumen. Das muss aber nicht sein! Schließlich gibt es viele verschiedene Möglichkeiten, Müttern eine Freude zu machen.

1. Zum Muttertag ins Stadion

Gemeinsame Zeit zu verschenken ist immer etwas Schönes. Übliche Ideen einen gemeinsamen Tag zu verbringen, sind:

  • Eine Fahrradtour (zum Beispiel auf der RadKulTour 2019)
  • Spazierengehen
  • Ein Tag im Zoo
  • Ein Abend im Kino
  • Ein gemeinsames Abendessen
  • Ein Stadtbummel
  • Ein Theaterbesuch
  • Ein gemeinsamer Wochenendtrip

Wie wäre es aber mal mit etwas Ausgefallenem wie zum Beispiel dem Besuch eines Fußballspiels? Wenn der Sohnemann seine Mama zum Muttertag ins Stadion entführt, um mit ihr gemeinsam seinen Lieblingsverein anzufeuern, ist das auf jeden Fall ein ungewöhnliches Muttertagsgeschenk. Noch besser wird es, wenn beide gemeinsam auf den Lieblingsverein des Sohns wetten und dafür einen bet365 Angebotscode einsetzen. Zusammen mitzufiebern und der Mutter das eigene Hobby näher zu bringen, ist eine schöne Möglichkeit den Muttertag mal etwas anders zu verbringen.

2. Personifizierter Schmuck

Zum Muttertag Schmuck zu schenken, ist nicht sonderlich ausgefallen. Ist dieser aber personalisiert, handelt es sich um ein besonders schönes Geschenk. Sowohl bei Goldschmieden als auch im Internet gibt es die Möglichkeit, Anhänger oder Ketten gravieren zu lassen. Es gibt sogar Goldschmied-Kurse, bei denen unter Anleitung eigener Schmuck hergestellt werden kann. Dies kann entweder gemeinsam mit der Mutter gemacht werden oder sie bekommt das Ergebnis eines Kurses geschenkt – ein schönes, persönliches Schmuckstück, das extra nur für sie designt und angefertigt wurde.

3. Ein Abonnement statt einzelne Produkte

Naheliegende Geschenke zum Muttertag sind folgende:

  • Kosmetik
  • Blumen
  • Wein
  • Buch

Dabei wird das Geschenk nur einmalig überreicht. Für viele Produkte kann man heutzutage aber Abonnements verschenken. So wird dann nicht nur einmal ein Buch, eine Creme oder ein Blumenstrauß verschenkt, sondern jeden Monat. Ob Beautyboxen mit monatlich wechselnden Produkten zum Ausprobieren oder Wein-Abonnements, bei denen jeden Monat eine Auswahl erlesener Weine ins Haus geliefert wird – Abonnements machen immer wieder Freude. Kinder können ihre Mütter auf diese Weise zeigen, dass sie ihnen nicht nur am Muttertag gerne etwas Gutes tun, sondern häufiger. Für die Mamis ist es eine tolle Gelegenheit, immer wieder an den Muttertag zurückzudenken und sich jeden Monat neu über das Paket in der Post zu freuen.

4. Zum Muttertag spenden

Anstatt der Mutter ein Geschenk zu überreichen, kann ihr ein Gutschein für eine Spende ausgestellt werden. Sie darf sich aussuchen an welches Projekt gespendet werden soll und Sohn oder Tochter legen den Betrag fest. Um mal etwas abseits des üblichen Konsums zu schenken, ist das eine tolle Gelegenheit. Auch ein Stück Regenwald kann für die Mutter gekauft werden, sinnbildlich dafür wird ihr dann eine Urkunde überreicht. Es ist sogar möglich Sterne zu kaufen und zu verschenken. Dafür erhält der Käufer dann ein Zertifikat, das auf den Namen der Beschenkten ausgestellt werden kann. Auf diese Weise bekommt die Mutter zu spüren, was sie ihren Kindern bedeutet.

5. Personalisierte Genussmittel

Genauso wie Schmuck kann auch Schokolade personalisiert werden. Über das Internet lassen sich Lieblingssorten bestellen, bei denen die Packung dann mit einer Widmung oder sogar einem schönen Foto der Kinder bedruckt werden kann. Gleiches gilt auch für Weinflaschen, deren Etiketten mit Fotos versehen werden können. Zum Muttertag einen schönen Präsentkorb voller personalisierter Leckereien zusammenzustellen, ist eine schöne Geschenkidee und bereitet jeder Mutter Freude. Noch besser ist, das ganze gleich mit einem gemeinsamen Picknick zu verknüpfen. So können die Leckereien gemeinsam gegessen und wertvolle Zeit zusammen verbracht werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Neuste Angebote