Brandenburg Mittwoch, 06 Februar 2019 von [wp]

Einfach nachgerüstet: Diese Kfz-Teile sorgen für mehr Komfort im Auto

Einfach nachgerüstet: Diese Kfz-Teile sorgen für mehr Komfort im Auto

Fahrverbote in innerstädtischen Bereichen hin, Carsharing her: Des Deutschen liebstes Kind ist nach wie vor das Auto. Wer einen älteren, technisch überholten Pkw fährt, muss sich nicht unbedingt mit dem Kauf eines Neuwagens auseinandersetzen, denn viele Kfz-Teile lassen sich bequem nachrüsten. Wir haben einige Möglichkeiten zusammengetragen.

Vereiste Scheiben und kalte Sitze - wer im Winter mit dem Auto unterwegs ist, hat es besonders bei frostigen Temperaturen nicht leicht. Denn bis das Fahrzeug von Eis befreit und von innen aufgewärmt ist, dauert es einige Zeit. Glück hat, wer ein Auto mit Standheizung besitzt. Sie heizt das Auto ab einem bestimmten Zeitpunkt automatisch auf und sorgt so dafür, dass man kein Eis mehr von den Scheiben kratzen muss. Eine Standheizung lässt sich auch bei älteren Fahrzeugen nachrüsten.

So gibt es spezielle Einbausätze, die nachträglich an den Kühlwasserkreislauf, den Tank und die Elektrik angeschlossen werden können. Da der Einbau jedoch sehr komplex ist, sollten sich Laien an eine Fachwerkstatt wenden. Eine noch einfachere Lösung stellen rein elektrisch betriebene Standheizungen dar. Da sie jedoch einen Steckdosenanschluss benötigen, eignen sie sich nur für Autofahrer, die ihr Fahrzeug in einer Garage oder einem Carport mit Stromanschluss parken. Egal, ob Möbel, Einkäufe oder das Gepäck für den Sommerurlaub: Wer mit seinem Fahrzeug größere Lasten transportieren möchte, stellt oft fest, dass der Kofferraum nicht ausreichend Platz bietet. In einem solchen Fall ist ein Anhänger die Lösung. In der Vergangenheit war es bei nicht vorhandener Anhängerkupplung nötig, ein Auto mit entsprechender Vorrichtung zu mieten.

Heutzutage jedoch kann man online nach einer nachrüstbaren Anhängerkupplung mit EU-Zulassung fürs Fahrzeug suchen. Auch hier wird dazu geraten, den Einbau Profis zu überlassen, damit die Anhängerkupplung die Straßenverkehrssicherheit nicht gefährdet. Zudem ist dann garantiert, dass die Vorrichtung die TÜV-Prüfung besteht. TV-Receiver, Apple CarPlay-Funktionen oder eingebautes Navi - wer ein Fahrzeug mit Radiofunktion besitzt, muss auf solche smarte Funktionen nicht verzichten, denn: Sofern ein Doppel-DIN-Schacht vorhanden ist, lassen sich allerlei On-Board-Systeme von Anbietern wie Pionier, Sony oder Kenwood nachrüsten. Die multifunktionalen Geräte können dann als Navi, Radio, TV oder Soundsystem genutzt werden und verwandeln das Auto in ein kleines Heimkino. Auch hier raten Experten dazu, den Einbau von einem Fachbetrieb durchführen zu lassen, damit gewährleistet ist, dass die Elektronik einwandfrei funktioniert.

Bildrechte: Flickr Teen Driver State Farm CC BY 2.0 Bestimmte Rechte vorbehalten

Das könnte Sie auch interessieren

Neuste Angebote