Brandenburg Sonntag, 11 März 2012 von Frank Gutschmidt

Schatten über Sanssouci - Historischer Kriminalroman

Schatten über Sanssouci - Historischer Kriminalroman

Zum Friedrich-Jahr 2012 sind viele neue, lesenswerte Bücher veröffentlicht worden. Jetzt kommt ein historischer Kriminalroman dazu: Mord am Hof des Preußenkönigs. Eine raffinierte Intrige mit Musik!
Potsdam unter der Herrschaft Friedrichs des Großen: Die Farben der preußischen Uniformen prägen das Stadtbild, in den schnurgeraden Straßen der Residenz herrscht militärische Strenge. Doch auf dem Hügel vor der Stadt pflegt der König im neuen Schloss Sanssouci die schönen Künste, und der Kammermusiker und Flötenlehrer Johann Joachim Quantz glaubt, in der Nähe des Monarchen sein Glück gefunden zu haben. Doch dann werden Noten des Königs gestohlen und ein Lakai verschwindet. Quantz gerät unter Mordverdacht und sieht sich im Mittelpunkt einer geheimnisvollen Hofintrige. Bis sich der exzentrische französische Philosoph La Mettrie auf seine Seite schlägt – ein Freigeist, der jedoch selbst im Fadenkreuz der Ordnungshüter steht . . .
Bild & Quelle: Emons Verlag Köln
Meinungen zum Buch:

Tatort Sanssouci - ein Friedrich-Krimi, Datum 11.02.2012, Autor Cornelia Rabitz, Deutsche Welle Köln

Das könnte Sie auch interessieren