Donnerstag, 21.09.2017
*

Bedeckt

12 °C
Südost 1 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Spremberg Mittwoch, 13 September 2017 07:55 |  von Redaktion

Gemeindefest zum Reformationsjubiläum in der Spremberger Kreuzkirche

Gemeindefest zum Reformationsjubiläum in der Spremberger Kreuzkirche

Die evangelische Kreuzkirchengemeinde Spremberg feiert am 17. September das diesjährige Gemeindefest, das ganz im Zeichen des Reformationsjubiläums steht. Beginn ist um 14.00 Uhr.Das Organisationsteam lädt zu einem Familiengottesdienst mit Gemeinschaftsmahl ein, in dem auch die Segnung der Schulanfänger und Konfirmanden erfolgt. Im Anschluss an den Gottesdienst gibt es Kaffee, Kakao, Tee und Kuchen. Ein buntes Überraschungsprogramm rund um die Kirche lädt bis 17.00 Uhr ein, herzlich zu verweilen.

Die Kreuzkirche ist zu allen Gottesdiensten und Veranstaltungen geöffnet; zusätzlich bis Ende Oktober auch von Montag bis Freitag jeweils in der Zeit von 10.00 bis 12.00 Uhr, montags auch von 14.00 bis 16.00 Uhr. 

Begleitet werden diese Öffnungszeiten von zwei Ausstellungen zum Reformationsjubiläum:

Mit der Ausstellung „Regionale Persönlichkeiten im Jahrhundert der Reformation“ sollen einige ausgewählte Protagonisten vorgestellt werden, die im 16. Jahrhundert aus der Region um Spremberg stammen oder zeitweise hier gelebt und gewirkt haben. Mit ihren Arbeiten haben sie die Reformationsbewegung befördert und durch diese Veröffentlichungen auch zur Verbreitung der deutschen Schriftsprache beigetragen.

Die zweite Ausstellung zeigt die Briefmarkensammlung „Martin Luther – Leben und Werk“. Die 2001 begonnene Sammlung war bisher bei 33 nationalen und internationalen Briefmarkenausstellungen zu sehen; Höhepunkt ist die Beteiligung bei der WORLD STAMP EXHIBITION im August 2015 in Singapur, was einer Weltmeisterschaft der Briefmarkensammler gleichkommt, wo die Sammlung eine Silbermedaille erhielt.

 

pm/red

Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten