Dienstag, 22.08.2017
*

Bedeckt

17 °C
West-Südwest 6.9 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Spremberg Donnerstag, 11 Mai 2017 17:27 |  von Redaktion

Dr. Klaus-Peter Schulze bei den TourGEFÄHRTEN Spremberg

Dr. Klaus-Peter Schulze bei den TourGEFÄHRTEN Spremberg

Als erfahrener Skater, der Dr. Schulze ist,  hat man es auf so einem Gefährt leichter, begrüßt Steffen Kornisch den Bundestagsabgeordneten.  Als Mitglied im Tourismusausschuss interessiert sich Schulze immer für neue Ideen in seinem Wahlkreis, denn jedes neue noch so kleine Rädchen bringt den Tourismus in Spremberg und Umgebung weiter zum Laufen. Deshalb war auch der Leiter der Spremberger Touristeninformation Herr Marco Wentworth mit von der Partie. Die TourGEFÄHRTEN, die von Steffen Kornisch nebenberuflich geführt werden, sind eine Möglichkeit, die Region einmal anders wahrzunehmen.  

Vorrangig am Wochenende nutzen Spremberger die Tour „Verschwundene Dörfer“ aber auch die „Perle der Lausitz“ Stadttour. Gern als Gutschein verschenkt, wird diese Möglichkeit, an der Luft die Heimatregion zu erleben, genutzt. Zeit also, dass Dr. Schulze einmal so ein Gefährt ausprobiert. Festes Schuhwerk, nicht schwerer als 118 kg und den Mopedführerschein dabei und die Fahrt kann beginnen.  

„Lockerer könne er noch werden, dann würde das Ninebot „allein“ fahren“, empfiehlt Steffen Kornisch, aber dafür reicht die Zeit leider nicht. Sehr empfehlenswert, findet Dr. Schulze und Herr Wentworth bestätigt, dass diese Touren auch in der Spremberger Touristeninformation angefragt werden können.

pm/red

Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten