Dienstag, 21.11.2017
*

Wolkig

2 °C
Südost 1 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Spremberg Dienstag, 01 November 2016 20:05 |  von Redaktion

16-Jähriger bedroht und schlägt Mädchen in Spremberg

16-Jähriger bedroht und schlägt Mädchen in Spremberg

Ein 16-Jähriger schlug und bedrohte am Montagabend im Stadtgebiet eine 14-Jährige. Am Busbahnhof wurde der Jugendliche gestellt. Die Polizeibeamten stellten bei ihm ein Messer sicher. In seinem Rucksack entdeckten sie szenetypische Drogentütchen und Konsumutensilien, die ebenfalls sichergestellt wurden. Die Kriminalpolizei ermittelt nun wegen Körperverletzung, Bedrohung und der Verstöße gegen das Waffen- und Betäubungsmittelgesetz. Er wurde nach Beendigung der polizeilichen Maßnahmen seiner Mutter übergeben.

Einen weiteren Vorfall gab es in der Hoyerswerdaer Straße, als es am Montagabend nach einer Rangelei im Eingangsbereich eines Wohnhauses zu wechselseitigen Körperverletzungen kam. Beteiligt waren 19, 22 und 24 Jahre alte Hausbewohner. Da auch Pfefferspray eingesetzt wurde, musste ein Mann ambulant behandelt werden.

Bewertung:
(1 Stimme)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten