Donnerstag, 17.08.2017
*

Heiter

13 °C
Ost 1 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Peitz Montag, 28 November 2016 10:30 |  von Georg Zielonkowski

In Peitz bewiesen: "nAund"-Musikanten können auch Weihnachtsmusik

In Peitz bewiesen: "nAund"-Musikanten können auch Weihnachtsmusik

Zuletzt im Sommer beim 25. Geburtstag der Band hatten die Musikanten der Liveband "nAund" in Peitz ein Riesenpublikum begeistert. Mit Sängerin Isabell Lorenz und dem Mann an den Tasten Michael Mattusch stellten sich am 1. Adventssonntag zwei der Band-Musiker in der Evangelischen Kirche der Fischerstadt vor. Hier waren sie zwei wichtige Mitglieder der großartigen Formation eines stimmgewaltigen Ensembles. Das gemeinsam mit dem Chor der Gemeinde und dem Peitzer Pop-Ensemble "There is a light" den Gemeindemitgliedern und deren Gästen darbot. Das so genannte "Oratorium zur Weihnacht" von Lorenz Maierhofer bot alles, was moderne Kirchenmusik bietet, was die Weihnachtsgeschichte tatsächlich modern und großartig hörbar macht. Einen Riesenanteil an dem gelungen Nachmittag hatte Dirigent Dietmar Schöne. Der alle Musiker zusammengeführt hat, mit ihnen drei Tage vor dem Auftritt eine dreistündige Generalprobe durchführte und alle Beteiligten mit deren unterschiedlichen musikalischen Vorbildungen zu einem Ganzen gefügt hatte.

Medien

Weihnachtskonzert in Peitz
Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten