Donnerstag, 24.08.2017
*

Bedeckt

9 °C
Ost 1 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Laubsdorf Mittwoch, 20 Juli 2016 13:58 |  von Redaktion

50-jährige aus Laubsdorf vermisst. Polizei bittet um Mithilfe

50-jährige aus Laubsdorf vermisst. Polizei bittet um Mithilfe

Seit Ende Juni 2016 ist die 50-jährige Simone Reinelt aus Laubsdorf von zu Hause abgängig und seit Anfang Juli wurde sie von ihrer Familie sowie ihrer rechtlichen Betreuung als vermisst gemeldet. Sie hat eine geistige Behinderung, ist jedoch in der Lage, sich zu orientieren und benötigt keine Medikamente. In der Vergangenheit war sie bereits mehrfach für einige Tage verschwunden, kehrte jedoch immer selbstständig zurück. Bisherige Ermittlungen zu ihrem Aufenthaltsort verliefen bisher ohne Erfolg. Es wird davon ausgegangen, dass sie sich in Cottbus bzw. im Umfeld von Cottbus aufhält.

Sie ist 155 cm klein, hat eine kräftige Gestalt und kurze rote Haare. Bekleidet ist sie mit einer schwarz - weißen Bluse, einer schwarzen Hose und sie trägt eine schwarze Sporttasche mich sich.

Personen die sachdienliche Hinweise zum Aufenthaltsort der Gesuchten geben können, werden gebeten, sich telefonisch in der Polizeiinspektion Cottbus/ Spree-Neiße unter 0355 4937 1227 zu melden oder das Internet unter www.internetwache.brandenburg.de. zu nutzen.

pm/red

Foto: Polizeidirektion Süd

Bewertung:
(1 Stimme)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten