Dienstag, 19.09.2017
*

Bedeckt

16 °C
Südost 1.9 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Guben Montag, 24 April 2017 10:44 |  von Redaktion

Radwanderung in den Frühling - die blühenden Laßzinswiesen

Radwanderung in den Frühling - die blühenden Laßzinswiesen

Der Marketing und Tourismus Guben e.V. lädt am 6. Mai um 10.00 Uhr zur Radwanderung ein. Mit dem Radwanderführer Gert Richter wird die Tour über Kaltenborn, am Deulowitzer See vorbei und nach Grabko vorbei zum Pastling See führen. Wird er immer noch bewässert und strahlt frühlingsblau oder ist eine schwarze Schlammschicht wie im Sommer 2015 zu sehen? Über Drewitz geht es weiter in das Naturschutzgebiet der blühenden Laßzinswiesen. Was der Name bedeutet ? Das kann man erfahren bei einem Abstecher zu den Wildblumen-Aufzuchtsfeldern der NAGORA re. In Tauer gibt es die Möglichkeit zum Imbiss; bei schönem Wetter natürlich draußen und mit Blick auf die Landschaft. Weiter geht es zum Großsee und mit kleinen Fotostopps am Kleinsee vorbei und zurück nach Guben.

Die Dauer der Tour beträgt ca. 7 Stunden. Es werden rund 60 km zurückgelegt. Treffpunkt ist die Touristinformation in der Frankfurter Straße 21 in Guben. Der Preis pro Person beträgt 8 Euro.

Informationen auch gern in der Touristinformation oder telefonisch unter 03561 3867.

pm/red

Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten