Mittwoch, 22.11.2017
*

Wolkig

8 °C
Südwest 3.1 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Forst (Lausitz) Dienstag, 10 Oktober 2017 10:53 |  von Redaktion

Sparkasse Spree-Neiße übergibt in Forst 12.300 Euro an Vereine und Einrichtungen

Sparkasse Spree-Neiße übergibt in Forst 12.300 Euro an Vereine und Einrichtungen Sparkasse Spree-Neiße übergibt in Forst 12.300 Euro an Vereine und Einrichtungen

Große Freude, strahlende Gesichter gestern Abend im Sparkassengebäude in der Cottbuser Straße in Forst: Die Sparkasse Spree-Neiße schüttet den Zweckertrag des ersten Halbjahres 2017 aus dem PS-Lotterie-Sparen aus. Feierlich umrahmt durch kulturelle und musikalische Beiträge von Schülern des Friedrich-Ludwig-Jahn Gymnasiums Forst und des Euloer Kinderzirkus überreicht Direktor Reinhard Lehmann den PS-Lotterie-Zweckertrag in Höhe von insgesamt 12.300 Euro. Mit großer Freude nehmen die Vertreter von sieben gemeinnützigen Einrichtungen und Vereinen die Schecks in Höhe von 1.200 bis 3.000 Euro entgegen. Mit diesen Spendenbeträgen können die Vereine jetzt ihre Projekte und Vorhaben, die bisher aufgrund fehlender Finanzen nicht verwirklicht werden konnten, in Angriff nehmen.  

Das PS-Lotterie-Sparen steht bei den Kunden der Sparkasse Spree-Neiße hoch im Kurs, 516.510 Lose kauften sie im ersten Halbjahr 2017. “Wir freuen uns, dass wir aufgrund der ungebrochenen regen Beteiligung unserer Kunden am PS-Lotterie-Sparen gemeinsam wieder Gutes in der Region bewirken können“, so Reinhard Lehmann. Denn das PS-Los vereint nicht nur das Sparen und die Chance auf einen Gewinn, sondern die Sparkassenkunden spenden mit jedem Los auch einen kleinen Betrag für einen guten Zweck. Dieser sogenannte Zweckertrag in Höhe von insgesamt 38.700 Euro kann in diesen Tagen an 21 gemeinnützige Einrichtungen und Vereine in den Direktionen Guben, Forst und Spremberg der Sparkasse Spree-Neiße verteilt werden.

3.000 Euro gingen an den Polizeisportverein 1893 Forst e. V.  für die Anschaffung einer Derny Maschine   

1.300 Euro gingen an den Ev. Kirchkreisverband Niederlausitz  für die Anschaffung von 10 Turnmatten für den Euloer Kinderzirkus  

1.800 Euro gingen an den Bund der Ehemaligen und Freunde des Gymnasiums Forst für die Anschaffung von Bilderrahmen für Ausstellung und Musikinstrumente (Projekt "Kunst trifft Schule“)  

1.600 Euro gingen an die Jugendfeuerwehr des Amtes Döbern-Land für die Anschaffung eines Mannschaftsunterbringungszeltes für die Jugendfeuerwehr des Amtes Döbern-Land  

1.600 Euro gingen an den Sportverein Bohsdorf e. V. für die Anschaffung einer Lautsprecheranlage  

1.200 Euro gingen an die Kita „Bienchen“ für die Anschaffung eines Outdoor Bodentrampolins  

1.800 Euro gingen an den SG Bademeusel e.V. für die Anschaffung von Wettkampfbekleidung für Kinder

pm/red

Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten