Sonntag, 20.08.2017
*

Teils Wolkig

19 °C
West-Südwest 1.9 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Forst (Lausitz) Mittwoch, 12 Juli 2017 13:14 |  von Redaktion

Am Sonntag dröhnen wieder die Motoren im Forster Rad- und Reitstadion

Am Sonntag dröhnen wieder die Motoren im Forster Rad- und Reitstadion

Das Europa-Kriterium ist ein wichtiger Renntermin mit Blick auf die Europameisterschaft der Steher am 20. und 21. Oktober 2017 im Berliner Velodrom. Neben den drei Niederländern und einem Schweizer ist die komplette deutsche Nationalmannschaft am Start.

Im Sichtungsrennen des Bundes Deutscher Radfahrer über 40 km sind alle deutschen Fahrer am Start, die in der engeren Wahl um die weiteren Startplätze zur Europameisterschaft sind. Deutschland kann, weil es den Europameister stellt, vier Stehergespanne zur Europameisterschaft nominieren.

Das Programm mit großem Kinderfest mit Ulf der Spielmann und Dackel Düsenfuß, Hüpfburg und Kinderschminken im Rahmenprogramm, erfüllt hoffentlich viele Kinderträume.

Los geht es am Sonntag, den 16. Juli 2017 um 14:00 Uhr

Fahrerfeld Europakriterium der Steher

1. Stefan Schäfer (GER) – Peter Bäuerlein (GER)

2. Franz Schiewer (GER) - Gerd Gessler (GER)

3. Thomas Steger (GER) - Thomas Ruder (GER)

4. Patrick Kos (NED) - Willem Fack (NED)

5. Frank Jeroen Kaldenbach (NED) - Christian Dippel (GER)

6. Christian Kos (NED) - René Kos (NED

7. Peter Jörg (SUI) - René Aebi (SUI)

Fahrerfeld Sichtungsrennen des Bundes Deutscher Radfahrer

1. Nico Heßlich (Cottbus) - André Dippel (Bielefeld)

2. Daniel Harnisch (Leipzig) - Lutz Weiß (Leipzig)

3. Robert Retschke (Aachen) - Holger Ehnert (Chemnitz)

4. Moritz Kaase (Gütersloh) -  Christian Dippel (Bielefeld)

5. Marcel Kuban (Forst) - Thomas Ruder (GER)

6. Stefan Lange (Rostock) - Gerd Gessler (Bielefeld)

7. Jakub Filip (CZE) - Heinz W. Spielmann (Forst)

8. Alexander Riedel (Heidenau) - Udo Becker (Heidenau)

pm/red

Foto: (v.l.n.r.) Frank Schneider, Stefan Schäfer (viermaliger Deutscher Meister), Marcel Möbus

Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten