Samstag, 16.12.2017
*

Bedeckt

1 °C
Nordwest 1 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Forst (Lausitz) Donnerstag, 09 März 2017 16:41 |  von Redaktion

Geldsegen für Schwimmhalle Forst: 4 Millionen Euro für die Sanierung

Geldsegen für Schwimmhalle Forst: 4 Millionen Euro für die Sanierung

Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat gestern im Rahmen des Bundesprogramms „Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur“ Mittel in Höhe von 100 Millionen Euro freigegeben. Davon werden vier Millionen Euro für die Sanierung der Schwimmhalle in Forst bereitgestellt. Mit dem Programm setzt der Bund seine Unterstützung für die Kommunen konsequent fort. Das Programm zielt auf Projekte, die im Hinblick auf ihre Wirkung für eine soziale Integration, den Klimaschutz und Innovation in den Kommunen und Stadtteilen überdurchschnittliches Potenzial besitzen. Mit der gestern durch den Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestags beschlossenen Projektliste wurden insgesamt 48 Projekte in ganz Deutschland ausgewählt, darunter auch Forst.

Ulrich Freese, SPD-Bundestagsabgeordneter aus Spremberg und Mitglied des Haushaltsausschusses freut sich, dass der Antrag der Stadt Forst, der zunächst wegen Überzeichnung des Zukunftsinvestitionsprogramms „Sanierung kommunaler Einrichtungen im Bereich Sport, Jugend und Kultur“ im Mai 2016 nicht berücksichtigt werden konnte, nunmehr gefördert werden kann. Es war mir ein Herzensbedürfnis, für die Stadt Forst, die tief vom Strukturwandel der Textilindustrie gezeichnet ist und finanziell nicht in der Lage ist, ein derartiges Projekt wie die Sanierung der Schwimmhalle im Gesamtvolumen von 5,2 Mio. Euro – davon Fördermittel in Höhe von 4 Mio. Euro – zu finanzieren, positiv Einfluss zu nehmen“, so Ulrich Freese.

Auch der Lausitzer Bundestagsabgeordnete Klaus-Peter Schulze (CDU) freut sich über die Zusage: „Für das gesellschaftliche Miteinander in den Kommunen ist es essentiell, die soziale Infrastruktur wie Sportanlagen und kulturelle Einrichtungen zukunftsfähig zu machen. Mit der Sanierung der Schwimmhalle bleibt den Einwohnern der Stadt Forst ein wichtiges Freizeitangebot langfristig erhalten.“

Bewertung:
(1 Stimme)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten