Freitag, 18.08.2017
*

Regen

27 °C
Ost 1 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Forst (Lausitz) Montag, 28 November 2016 16:37 |  von Redaktion

„Winterzauber im Rosengarten" Neue Fotoausstellung in der Forster Kreisverwaltung

„Winterzauber im Rosengarten" Neue Fotoausstellung in der Forster Kreisverwaltung

Den Moment bildlich einzufangen und ihn auf ganz persönliche Weise in einem Fotobuch oder einer Präsentation zu kommentieren ist für die Hobbykünstlerin Margot Szonn aus Forst (L.) eine kleine Leidenschaft. Dabei geraten neben der Familie vor allem Landschaften, Städte und auch kuriose Situationen in den Focus ihrer Arbeiten. Mit der Zeit entwickelte sich ein fotografisches Auge, das immer auf der Suche nach tollen Motiven ist.
Grund genug, eine Ausstellung passend zur Jahreszeit ins Leben zu rufen, die ab sofort bis 10. Januar 2017 im oberen Foyer des Kreishauses, Heinrich-Heine-Straße 1, 03149 Forst (L.), zu sehen ist.
 
Kernthema ist der Forster Rosengarten, der im Jahre 2009 zum schönsten Park Deutschlands gekürt wurde. Zahlreiche Rosenlandschaften laden den Besucher, egal zu welcher Jahreszeit, zum Verweilen und Träumen ein.
„Den Park auch einmal im Winter zu besuchen, ist ein tolles Erlebnis, bei dem man seine Seele baumeln lassen kann,“ so die Künstlerin, die eigentlich gelernte Erzieherin ist. „Ich hoffe, mit den Aufnahmen bei den Besuchern Freude zu wecken und auch selbst zum Fotografieren anzuregen“.
 
Die Ausstellung kann von Montag bis Freitag zu den Öffnungszeiten der Kreisverwaltung besucht werden. Der Eintritt ist frei.

pm/red

Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten