Samstag, 25.11.2017
*

Wolkig

6 °C
Süd 1 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Forst (Lausitz) Dienstag, 25 Oktober 2016 13:55 |  von Redaktion

Zeugen nach tödlichem Unfall in Forst gesucht

Zeugen nach tödlichem Unfall in Forst gesucht

Die Polizei sucht Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem schweren Verkehrsunfall vom Samstag geben können. In den frühen Morgenstunden kam ein Autofahrer in der Euloer Straße, im Bereich der Einmündung Goethestraße, mit einem PKW von der Straße ab und prallte gegen ein Haus auf dem Grundstück Euloer Straße 15. Die Polizei fragt: Wer kann Hinweise zum Unfallhergang geben? Melden Sie sich bitte telefonisch unter 03562 920 im Polizeirevier Forst oder nutzen Sie unter www.internetwache.brandenburg.de das Internet.

Ausgangsmeldung vom 22.10.2016:  Schwerer Verkehrsunfall, Forst, SPN: Um 05:00 Uhr am Samstag wurde die Polizei zu einem schweren Alleinunfall in die Euloer Straße gerufen. Ein 18-jähriger Autofahrer war in Fahrtrichtung Kreisverkehr mit einem PKW nach rechts von der Straße abgekommen. Das Auto durchbrach einen Grundstückszaun und prallte gegen die Fassade eines Hauses. Der Fahrer wurde so schwer verletzt, dass er noch am Unfallort seinen schweren Verletzungen erlag. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.  

pm/red

Bewertung:
(6 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten