Mittwoch, 16.08.2017
*

Heiter

22 °C
West-Südwest 1.9 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Forst (Lausitz) Mittwoch, 17 August 2016 10:41 |  von Redaktion

Lausitz Klinik Forst bietet Physiotherapie für Neugeborene

Lausitz Klinik Forst bietet Physiotherapie für Neugeborene

Für alle Frauen, die ihr Kind in der Lausitz Klinik Forst zur Welt bringen, gibt es seit Juni 2016 ein ganz besonderes Angebot im Rahmen ihres stationären Aufenthaltes: Die Physiotherapeutin für Neugeborene, Stephanie Schöne, untersucht die Kinder aus physiotherapeutischer Sicht und gibt Hinweise für das optimale Handling eines Säuglings.

Es gibt vielfältige Gründe für Probleme im Säuglingsalter. Dazu können u.a. gehören: ungünstige Lage im Mutterleib vor oder während der Geburt, übermäßiger Druck auf den Schädel des Säuglings im Geburtskanal, Stagnation des Geburtsvorgangs, Einsatz von Zange oder Saugglocke, Kaiserschnitt. Aber auch bei einer Bilderbuch-Geburt kann es zu sogenannten Geburtstraumen beim Kind kommen. Je früher solche Dysfunktionen erkannt und behandelt werden, umso effizienter können solche Störungen behoben werden.

Daher ist dieses Angebot der Klinik für Geburtshilfe:

- Präventiv: denn kleine Auffälligkeiten werden erkannt und können behandelt werden, bevor sich daraus ggf. größere Beschwerden entwickeln.

- Beruhigend: Gerade beim ersten Kind erhöht es die Sicherheit der Eltern im Umgang mit ihrem Kind, wenn sie das Handling von einem erfahrenen Therapeuten erlernen durften.

- Dokumentiert: der Kurzbefund wird den Eltern mitgegeben für den Kinderarzt.

- Nachhaltig: Sollten sich Auffälligkeiten bei den Kindern gezeigt haben, werden die Eltern gebeten, sich mit dem Kurzbefund bei ihrem Kinderarzt zu melden.

Frau Stephanie Schöne arbeitet neben Ihrer Funktion als Leiterin der Kindertherapie der Reha Vita GmbH Cottbus als Physiotherapeutin für Neugeborene in der Lausitz Klinik Forst. Sie ist Physiotherapeutin mit Zusatzqualifikationen unter anderem in manueller Therapie und Vojta, Bobath-Therapie und besitzt eine spezielle Säuglingsausbildung.

pm/red

Bewertung:
(1 Stimme)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten