Dienstag, 26.09.2017
*

Bedeckt

11 °C
Nordost 1.9 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Burg (Spreewald) Sonntag, 23 Oktober 2016 19:59 |  von Redaktion

In die Spree gefahren. Autofahrer verliert bei Burg die Kontrolle

In die Spree gefahren. Autofahrer verliert bei Burg die Kontrolle

In den Nachmittagsstunden des 22.Oktober fuhr ein junger männlicher Autofahrer mit seinem PKW und seiner Begleitung im Bereich Burg (Spreewald) in die Spree. Seinen Angaben zu Folge rutschte er vom Kupplungspedal, verlor die Kontrolle über seinen PKW und fuhr die Böschung herunter gerade in die Spree. Ein Zeuge beobachtete den Unfall und informierte die Feuerwehr und die Polizei. Bevor die Retter eintrafen, konnten sich die Insassen befreien und schwammen ans Ufer. Beide blieben unverletzt. Durch die angeforderte Feuerwehr wurde das Fahrzeug aus der Spree geborgen. Der Schaden beträgt ca. 15.000€.

pm/red

Foto: I-vista, www.pixelio.de

 

Bewertung:
(1 Stimme)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten