Freitag, 18.08.2017
*

Wolkig

19 °C
Ost 1 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Spree-Neiße Mittwoch, 26 Oktober 2016 15:40 |  von Redaktion

Polizeimeldungen aus dem Landkreis Spree-Neiße

Polizeimeldungen aus dem Landkreis Spree-Neiße

Tschernitz: Bei einem Verkehrsunfall in der Cottbuser Straße am Dienstagnachmittag gegen 14:45 Uhr stießen ein PKW FORD und ein VW-Transporter zusammen. Trotz eines Gesamtschadens von rund 5.000 Euro konnten beide ihre Fahrt fortsetzen.  

Guben: Unbekannte hatten offensichtlich in der Nacht zum Dienstag versucht, einen auf einem Parkplatz in der Karl-Liebknecht-Straße abgestellten PKW HONDA zu stehlen. Am Nachmittag wurde die Polizei über Beschädigungen an der Karosserie, an der Elektronik und über Manipulationen an den Schlössern informiert. Ein Starten gelang nicht. Der Schaden wurde mit rund 2.000 Euro beziffert.  

Schwarze Pumpe: Gegen 06:00 Uhr am Mittwoch ereignete sich bei Schwarze Pumpe ein Auffahrunfall. Der vermeintliche Unfallverursacher, ein PKW aus Sachsen, setzte seine Fahrt unerlaubt fort. An den beiden anderen Fahrzeugen, ein PKW NISSAN und ein AUDI, entstand ein Schaden in Höhe von rund 6.000 Euro. Sie mussten abgeschleppt werden. Eine Autofahrerin verletzte sich und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Ermittlungen wegen des unerlaubten Entfernens vom Unfallort laufen.     

Bühlow: Bei Bühlow kollidierte am Dienstag gegen 17:20 Uhr ein PKW SKODA mit einem Wildschwein. Schadensbilanz – rund 3.000 Euro am nicht mehr fahrbereiten Auto und ein verendetes Tier.

pm/red

Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten