Dienstag, 17.01.2017
*

Bedeckt

-2 °C
Ost-Nordost 1 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

  • Polizeimeldungen aus dem Landkreis Spree-Neiße
  • Welzower Carnevals Club braut erstes Karnevalsbier der Lausitz
  • Polizei sucht Zeugen nach Geschäftseinbruch in Döbern
  • Museum zeigt neue Sonderausstellung „Kunst am Berg“ im Hutcafé

Polizeimeldungen aus dem Landkreis Spree-Neiße

Bohsdorf: Kurz nach 04:00 Uhr am Montagmorgen rutschte ein PKW BMW bei Bohsdorf von der winterglatten Fahrbahn und landete im Straßengraben. Mit einem Schaden von… mehr

Welzower Carnevals Club braut erstes Karnevalsbier der Lausitz

Am 11.1.2017 wurde im Finsterwalder Brauhaus das erste Karnevalsbier der Lausitz angesetzt. Tausend Liter werden am Ende in Fässern und Flaschen abgefüllt, ganz nach dem… mehr

Polizei sucht Zeugen nach Geschäftseinbruch in Döbern

Die Polizei bittet weiterhin um Mithilfe der Bevölkerung bei der Suche nach den Einbrechern, die in der Nacht vom 22. zum 23.11.2016 aus einem Zweiradgeschäft… mehr

Museum zeigt neue Sonderausstellung „Kunst am Berg“ im Hutcafé

Das Stadt- und Industriemuseum Guben zeigt ab dem 19. Januar 2017 die neue Sonderausstellung „Kunst am Berg“ im ehemaligen Hutcafé. Die Bilderausstellung wird präsentiert von… mehr

Wohnungen abgebrannt und unbewohnbar. Spendenaktion für Forster Familien

Nachdem am 10.01.2017 die Feuerwehr in die Forster Rüdigerstraße gerufen wurde um einen Wohnungsbrand in der dritten Etage eines Mehrfamilienhauses zu löschen, ruft die Freiwillige Feuerwehr… mehr


Neuhausen gehört zum Siedlungsgebiet der Sorben/Wenden

Kulturstaatssekretärin Ulrike Gutheil begrüßt als Beauftragte für Angelegenheiten der Sorben/Wenden des Landes Brandenburg die heutige Zustimmung des Haupt­ausschusses des Brandenburger Landtags, für die Gemeinde Neuhausen/Kopańce… mehr

Frischekur für Gubener Kita „Musikspielhaus“

Die Gubener Kita „Musikspielhaus“ erstrahlt nach ihrer jüngsten Renovierung im frischen Glanz. Unter Regie der Stadt Guben sind die Innenräume der Einrichtung an der Ahornstraße… mehr

Polzeimeldungen aus dem Landkreis Spree-Neiße

Kolkwitz: Nach einem Fehler bei einem Parkmanöver kollidierten in der Berliner Straße am Dienstagnachmittag ein PKW MERCEDES und ein VW. Trotz eines Schadens von rund… mehr

Krieschow-Testspiel gegen Energie nach Cottbus verlegt

Das geplante Testspiel zwischen dem FC Energie Cottbus und dem VfB 1921 Krieschow, für Sonntag den 15. Januar wird nicht wie geplant in Krieschow stattfinden.… mehr

Erste Bürgersprechstunde des Landrats Spree-Neiße 2017

Die erste Bürgersprechstunde bei Landrat Altekrüger findet am Dienstag, dem 17. Januar 2017 in der Zeit von 15:00 bis 17:00 Uhr im Raum A.1.10 im… mehr


Wohnung in Forst brennt aus. Drei Verletzte

Feuerwehr und Polizei wurden am Dienstagmorgen gegen 05:15 Uhr alarmiert und zu einem Wohnungsbrand in die Rüdigerstraße gerufen. Dort war zuvor in einer Wohnung in… mehr

136. Jugendfastnacht in Fehrow

Die Fehrower Jugend lädt herzlich zur 136. Jugendfastnacht ein. Eröffnet wird sie am Samstag, dem 28. Januar, ab 9 Uhr, mit dem Zampern durchs Dorf.… mehr

Männerfastnacht 2017 in Briesen

Die Briesener Männerfastnacht startet am Samstag, dem 21. Januar, mit dem gemeinsamen Zampern von Männern und Frauen. Treffpunkt ist um 8.30 Uhr am Sportlerheim. Nach… mehr

Jung und Alt feiern in Werben gemeinsam Fastnacht

Üblicher Weise werden Jugend- und Männerfastnacht getrennt gefeiert. Doch in Werben sind zwei große Ereignisse Anlass für eine große Fastnacht gemeinsam von Jung und Alt… mehr

Zampern und Fastnacht in Burg (Spreewald)

Das Zampern bildet den Fastnachtsbeginn. Bunt verkleidet und mit viel Lärm ziehen die Zamperakis durch das Dorf, um den Winterauszutreiben. Die Burger Jugend zampert am… mehr


„Kleine Mäuse“ feiern in Fehrow Kita-Fastnacht

Die wendischen Bräuche werden auch schon von den Jüngsten gepflegt. So laden die Kinder und Erzieher der Kita „Małe myški“ („Kleine Mäuse“) aus Fehrow am… mehr

Kein Kinderarzt in Forst. Cottbuser CTK bietet Lösung an

Das Carl-Thiem-Klinikum Cottbus (CTK) steht bereit, um die kinderärztliche Versorgung in Forst langfristig zu sichern. Ein erfahrener Facharzt steht ab 1. April 2017 zur Verfügung.… mehr

Geschichtsstammtisch: Forst von oben

Auch 2017 wird es wieder 11 Veranstaltungen im Rahmen des Forster Geschichtsstammtisches und der Fundusabende geben. Los geht es am Donnerstag, 26.1.2017 um 18 Uhr… mehr

Postbank-Geldautomat in Forst gesprengt

Am Sonntagmorgen wurde durch unbekannte Tatverdächtige mittels eines unbekannten Sprengkörpers eine Explosion im Vorraum der Postbankfiliale herbeigeführt. Durch die Wucht der Detonation wurde der frei… mehr

800 Teilnehmer beim 10. Sternmarsch. Einwohner fordern Stopp neuer Tagebaue

Bereits zum zehnten Mal protestieren heute Einwohner bedrohter Dörfer aus der ganzen Lausitz, sowie Gäste aus Sachsen, Polen und Berlin mit einem Sternmarsch gegen neue… mehr