Donnerstag, 30.03.2017
*

Regen

10 °C
West 1.9 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

tag
Donnerstag, 15 September 2016 23:21

Dobristroh oder Freienhufen, Horka oder Wehrkirch? NS-Umbenennungen von Ortschaften

Wie vielerorts im Osten des Deutschen Reiches gab es in den 1930er Jahren auch in der Lausitz zahlreiche ideologisch motivierte Umbenennungen von Ortschaften. Aus Byhleguhre wurde Geroburg , Dobristroh wurde zu Freienhufen , Nickrisch zu Hagenwerder . Gezeigt werden zum... mehr
Freitag, 22 Juli 2016 19:24

Maßnahmenplan zur Stärkung der niedersorbischen Sprache

Kulturministerin Martina Münch hat im Brandenburger Landtag den ersten Brandenburger Maßnahmenplan zur Stärkung der niedersorbischen Sprache mit 50 Einzelmaßnahmen präsentiert. Sie betonte: „Die niedersorbische Sprache ist ein lebendiges Kulturerbe Brandenburgs, trägt zur... mehr
Mittwoch, 30 März 2016 09:36

Materialtransport auf Spreewäldisch

Die Burger Bauzimmerei Wentow hatte einen Auftrag eines Lehder Bauherrn erhalten, der auch für diese Traditionsfirma nicht zu den alltäglichen gehört. Das betrifft weniger die eigentlichen Zimmererarbeiten sondern eher den Transport. Noch immer nicht sind alle Grundstücke... mehr
Donnerstag, 10 März 2016 16:52

Senftenberg ist Zły Komorow, nur beschlossen ist es (noch) nicht

Eine Mehrheit der in der Stadtverordnetenversammlung Senftenberg / Zły Komorow erkennt an, dass die Stadt die gesetzlich festgelegten Kriterien für die Zugehörigkeit zum sorbischen/wendischen Siedlungsgebiet erfüllt. Trotzdem wurde ein entsprechender Antrag abgelehnt.... mehr
Dienstag, 16 Februar 2016 16:14

Lübben und Calau beantragen Aufnahme in Siedlungsgebiet der Sorben

Kulturstaatssekretär Martin Gorholt begrüßt als Beauftragter für Angelegenheiten der Sorben/Wenden des Landes Brandenburg die heute im Brandenburger Landtag gemeinsam unterzeichneten Anträge des Sorbenrates und der Bürgermeister von Lübben (Landkreis Dahme-Spreewald) und... mehr


Freitag, 25 September 2015 14:37

16. Superkokot am 26.09.2015 in Sielow/Žylow

Superkokot jo nejwětšy wjerašk w lěśe za našych młodostnych. Južo w pśigótowanju, cora wjacor su wěncy a wrotu wili pśi Žylojskem młoźinskem klubje. Wejsańske młodostne z Chóśebuza su wuměnili měnjenja wó woplěwanju serbskich nałogow z drugimi z wokrejsow SPN, LDS a OSL.... mehr
Donnerstag, 10 September 2015 19:22

Muzejowa noc w Dešnje. Museumsnacht in Dissen

Domowniski muzej w Dešnje pśepšosujo na muzejowu noc 2015. Moto zarědowanja, kótarež zachopijo sobotu 12. septembera 2015 zeger 6:00 wjacor, jo „Njeplecne słowa – njeplecne spiwy – šykowane źowća“. Na zachopjeńku wjacora zazni rědnučka wiolina pśewóźowana wót akordeona a... mehr
Freitag, 29 Mai 2015 14:47

Erste Direktwahl des Sorbenrats

Kulturstaatssekretär Martin Gorholt besucht am Sonntag, den 31. Mai 2015, in seiner Eigenschaft als Beauftragter der Landesregierung für die Angelegenheiten der Sorben/Wenden und anlässlich der Sorbenratswahl sorbische/wendische Einrichtungen in Lübben und Cottbus. „Rund... mehr
Freitag, 01 Mai 2015 19:47

Music Box in Cottbus aufgestellt – ...moderne Musik aus einer Zamperer-Kiste!

Der „ Zamperer “ ist Teil der neuen Figurengruppe, die für den Spielplatz vor dem Familienhaus / Jugendhilfe Cottbus e.V. , vom Künstler Jens Rinza gefertigt und durch Spendengelder finanziert wurde. Am vergangenen Freitag wurde die Figurengruppe zusammen mit dem neuen... mehr
Donnerstag, 23 April 2015 01:17

hyperworx - Medienproduktion

hyperworx ist ein innovatives Unternehmen, das seit 17 Jahren aus der Lausitz (100 km südlich von Berlin) heraus europaweit tätig ist. Unser Team setzt sich aus jungen, dynamischen und kreativen Köpfen zusammen, die mit der nötigen Portion Erfahrung ausgestattet sind -... mehr