Dienstag, 30.08.2016
*

Teils Wolkig

14 °C
Nordwest 3.2 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Oder-Spree Freitag, 12 Februar 2016 17:20 |  von Redaktion

Polizeimeldungen aus dem Landkreis Oder-Spree

Polizeimeldungen aus dem Landkreis Oder-Spree

Eisenhüttenstadt – Einbruchsversuch

Am frühen Morgen des 12.02.2016 meldete der Besitzer eines Geschäftes in der Lindenallee, das Unbekannte versucht hätten, in seinen Laden zu gelangen. Tatsächlich war der Versuch unternommen worden, mittels Gullideckel die Scheibe einzuschlagen. Diese riss zwar ein, hielt aber ansonsten dem rabiaten Vorgehen stand. So gelangten die Täter nicht in das Objekt. Trotzdem beläuft sich der Sachschaden auf geschätzte 500 Euro.

 

Eisenhüttenstadt – Kennzeichen bereits zur Zwangsentstempelung ausgeschrieben gewesen

Während ihrer Streife durch das Stadtgebiet kontrollierten Bereitschaftspolizisten am Morgen des 12.02.2016 auch einen BMW mit Kennzeichen des Landkreises Oder-Spree samt Fahrer. Wie sich herausstellte, war das Kennzeichen des Wagens bereits zur Zwangsentstempelung ausgeschrieben gewesen, da kein Versicherungsschutz für das Auto vorlag. Kennzeichen und Zulassung wurden daraufhin sichergestellt. Den 27 Jahre alten Fahrer erwarten nun noch Ermittlungen in der Sache. 

 

Vogelsang – Moped gestohlen

Am 12.02.2016 erhielt die Polizei Kenntnis von einem Einbruch im Neuen Weg. Dort drangen Unbekannte in ein Nebengelass ein. Daraus stahlen sie ein Kleinkraftrad und Werkzeug. Sie hinterlassen dem Besitzer einen Schaden von ungefähr 2.000 Euro. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen.

 

 

 

 

Quelle: Polizeidirektion Ost

Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten