Montag, 23.10.2017
*

Regen

9 °C
West 2.6 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Eisenhüttenstadt Freitag, 23 Juni 2017 16:04 |  von Redaktion

Start des Eisenhüttenstädter Fotowettbewerb "GuckMal – DenkMal"

Start des Eisenhüttenstädter Fotowettbewerb "GuckMal – DenkMal"

Es ist wieder soweit. Das Team vom Stadtteilbüro offis startet im Rahmen des Programms Soziale Stadt den diesjährigen Fotowettbewerb GuckMal – DenkMal und ruft alle Eisenhüttenstädterinnen und Eisenhüttenstädter Freizeitfotografen zum traditionellen Foto- und Kalenderwettbewerb auf!

Das Motto des Wettbewerbes in diesem Jahr lautet: GuckMal – DenkMal an Deine Stadt Eisenhüttenstadt …ganz nach meinem Geschmack

Über Geschmack lässt sich streiten" – oder vielleicht doch nicht? Geschmack ist subjektiv, jeder hat seinen eigenen Geschmack und demnach wäre es sinnlos darüber zu streiten, um jemand anderen überzeugen zu wollen. Denn schließlich kann man seinen Geschmack nicht "beweisen". Was nach unserem Geschmack ist, empfinden wir als schön oder angenehm, es gefällt uns oder wir haben eine Vorliebe dafür. Und so verschieden wie die Geschmäcker sind die Motive, die sich aus diesem Wettbewerbsthema herleiten lassen.

Woran haben Sie in Eisenhüttenstadt Geschmack gefunden, was haben Sie für sich entdeckt oder finden es gut? Wo ist der Ort in dieser Stadt, dem Sie am meisten Geschmack abgewinnen können? Was lässt Fremde schnell auf den Geschmack dieser Stadt kommen, wenn sie sie für sich entdecken? Wo und wie oder wann zeigt sich die Stadt von ihrer geschmackvollsten Seite?

Wichtig für eine erfolgreiche Wettbewerbsteilnahme: Die Motive sollten in jedem Fall erkennen lassen, dass es sich um Aufnahmen aus Eisenhüttenstadt handelt! Alle Bilder werden im Stadtteilbüro offis ausgestellt und die Besucher können ihr Lieblingsmotiv bestimmen. Die 13 schönsten, originellsten oder auch reizvollsten Fotos werden mit einer Veröffentlichung im Fotokalender 2018 prämiert.

Für die Teilnahme am Wettbewerb gibt es einige Bedingungen:

·         maximal 3 Motive pro Einsender

·         es können nur Fotos in Querformat eingereicht werden

·         für die Wettbewerbsteilnahme bitte Papierabzüge (DIN A4) einreichen

·         Kontaktdaten (Name, Alter, Adresse, Telefonnummer, E-Mail ) auf der Rückseite der Fotos angeben

·         dem Foto einen kurzen, klaren Titel geben.

Und noch ein Hinweis: Fotografieren ist die Kunst, das richtige Motiv im richtigen Moment aus der richtigen Perspektive mit dem Fotoapparat einzufangen. Daher werden Fotomontagen oder offenkundig digital stark nachbearbeitete Bilder nur außerhalb des Wettbewerbs gezeigt.

Weiterhin sollten für den späteren Kalenderdruck das Negativ oder das digitale Bild in entsprechender Qualität (300dpi / 2362 x 3543 Pixel) zur Verfügung stehen. Teilnahmevoraussetzung ist auch, dass die Fotografen die Nutzungsrechte für die Veröffentlichung an das Stadtteilbüro offis übertragen.

Einsendeschluss für die Fotos ist Donnerstag, der 31. August 2017.

Die Fotos bitte einreichen beim:       

Stadtteilbüro offis

Alte Poststraße 2 (Am Busbahnhof)

15890 Eisenhüttenstadt

e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tel. (03364) 280840

pm/red

Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten