Freitag, 22.09.2017
*

Heiter

16 °C
Ost 1.9 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Eisenhüttenstadt Mittwoch, 12 April 2017 10:29 |  von Redaktion

Stadtbibliothek am Ostersamstag geschlossen. Nächste Veranstaltung: Prosa und Lyrik mit Dietrich Wagner

Stadtbibliothek am Ostersamstag geschlossen. Nächste Veranstaltung: Prosa und Lyrik mit Dietrich Wagner

Die Stadtbibliothek bleibt am Ostersamstag geschlossen. Das Team der Stadtbibliothek wünscht allen Benutzern ein schönes Osterfest und öffnet ab 18.04.2017 wieder zu den regulären Öffnungszeiten.

Am 19. April um 18:00 Uhr lädt die Stadtbibliothek Eisenhüttenstadt zu einer Lesung unter dem Titel: Der Zugezogenen-Stammtisch ein. Der Neuenbürger Autor Dietrich Wagner liest aus seinen Werken Lyrik und Prosa. Dietrich Wagner wurde in Eisenhüttenstadt geboren  und ist dort aufgewachsen. Inzwischen lebt er seit vielen Jahren im Schwarzwald. Einer seiner Lieblingssprüche lautet: Nachdenken verlängert das Lachen. Die Texte, Geschichten und Gedichte versuchen genau dies. Wagner ist von Beruf Psychologe, arbeitet in eigener Praxis und leitet ein Zentrum für psychisch kranke Menschen in Pforzheim. Er schreibt Geschichten unterschiedlicher Länge und kurze sowie lange Gedichte. Die Zuschauer dürfen überrascht sein, was ein aus Eisenhüttenstadt Weggezogener zu sagen hat.

Friedrich Schorlemmer schreibt zum Buch Der Zugezogenen-Stammtisch: „Der Autor hat eine sehr schöne, einfache, eindringliche und bildhafte Sprache. Es ist Ihm gelungen, mit kurzen Sätzen komplexe Zusammenhänge zu beschreiben und er hat dabei einen ganz eigenen Stil gefunden. Ich kann diesem Buch nur wünschen, dass es seine Leser erreicht.“ Der Pforzheimer Kurier meint zum Buch „…  auf angenehmste Art mit hintersinnigen Humor durchsetzt.“

Im letzten Jahr gewann Dietrich Wagner den 16. Marburger Kurzdramawettbewerb mit seinem Stück: Die Bürgermeisterin von Lampedusa. Es wird im April im städtischen Theater Pforzheim aufgeführt. Außerdem ist Dietrich Wagner der Begründer der Lesebühne „Die Waldpoeten“

pm/red

Foto: Symboldbild: Tim Reckmann, www.pixelio.de

Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten